Caesar Salad-Burger

Der klassische Salat mal etwas anders interpretiert

Fast-Food-Deluxe auf unseren Tellern. Der Burger bestand aus Hähnchenbrust und Caesar Salad. Eine sehr leckere Kombination.

Caesar Salad ist ein Salat mit Hähnchen, Parmesan und einem Mayonnaise-Dressing. Dazu gab es bei uns Süßkartoffelpommes.

Caesar Salad-Burger - Dressing
 
Zutaten
  • für 4 Burger:
  • 4 Burgerbrötchen
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 2 Salatherzen
  • Hand voll Parmesan
  • 3 EL Salatmayonnaise
  • 3 EL Schmand
  • etwas Worcestershire-Soße
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Hähnchenbrust abwaschen, säubern und längs halbieren, so dass flache Stücke entstehen
  2. Strunk vom Salat entfernen, Salat in mundgerechte Stücke schneiden und waschen/abtupfen
  3. Mayo und Schmand verrühren, einen Schuss Worcestershire-Soße und Parmesan hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Salat mit dem Dressing vermischen
  5. Burgerbrötchen halbieren (ggf. etwas aufbacken) und mit einem Stück Hähnchen und dem Caesar Salad servieren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here