Indonesische Bananenbällchen und Krapfen - Rezept
 
Zutaten
  • für ca. 10 kleine Bananenbällchen
  • 1 große reife Banane
  • etwas Mehl
  • Kokosflocken
  • für gezuckerte Krapfen: Hefeteig und etwas Zucker
  • Öl zum Ausbacken
  • fürs Chutney:
  • Mango
  • etwas Zimt
  • ein Schuss Obstessig (ich habe Himbeeressig genommen)
  • 2 EL Zucker
Zubereitung
  1. Mango schälen und das Fruchtfleisch um den Kern herum abschneiden
  2. Mangostücke in einem Topf mit Wasser bedecken, einen Schuss Obstessig, Zucker und eine Prise Zimt hinzugeben und köcheln lassen (immer wieder umrühren) bis es eine dickflüssige Masse wird
  3. Banane pürieren oder mit der Gabel zerdrücken und mit etwas Mehl vermengen bis ein nicht mehr allzu klebriger Teig entsteht
  4. in einem Schälchen Kokosflocken bereitstellen
  5. ausreichend Öl in einem Topf erhitzen und einen TL der Bananenmasse ins Öl geben, wenden, rausnehmen und in den Kokosflocken drehen
  6. danach Kugeln aus dem Hefeteig in das Öl geben, wenden und in einer Schale mit Zucker wenden
  7. Bananenbällchen und Mini-Krapfen mit der Mangopaste (und Vanilleeis z.B.) servieren
Recipe by Kinder, kommt essen! at http://www.kinderkommtessen.de/indonesische-bananenbaellchen/