Kürbisbrötchen mit Walnuss- und Tomatenbutter
 
Zutaten
  • (würde für 1,5 bis 2 Bleche reichen, wenn er dünn ausgerollt wird)
  • kleiner Hokkaido.Kürbis (ich hatte 450g reines Fruchtfleisch)
  • ca. 600 g Mehl (und weiteres für die Arbeitsfläche)
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • Schuss Milch
  • 1 TL Salz
  • Pizzabelag und Käse nach Wunsch
Zubereitung
  1. Kürbis waschen, halbieren und das Fruchtfleisch entfernen
  2. Kürbisfleisch in Wasser weich kochen lassen, abschütten und etwas abkühlen lassen
  3. Kürbisfleisch mit einem Schuss Milch, der Trockenhefe, Mehl und Salz vermengen und einige Zeit an einem ruhigen Ort ruhen lassen
  4. Kürbis-Hefeteig nochmals kneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zum Pizzaboden ausrollen
  5. mit Tomatenmark, Oregano und Wunschbelag belegen (wir hatten Tomate, Mozzarella und Salami auf Wunsch der Tochter)
  6. im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft) ca. 15-20 min backen
Recipe by Kinder, kommt essen! at http://www.kinderkommtessen.de/pizza-mit-kuerbisboden/