Falafel-Couscous-Taler

IMG_5329

Manche Experimente bei mir in der K├╝che gelingen, manche auch nicht ­čśë Heute sollte es eigentlich Falafel und Couscous geben. W├Ąhrend ich die Kichererbsen p├╝rierte und der Couscous im Wasser aufquellte, kam mir die Idee beides direkt zu mischen und dann als Taler/Puffer auszubacken. Mit einigen Gew├╝rzen, etwas Mehl und einer Messerspitze Backpulver wurden aus dem Experiment leckere Taler, die mit Begeisterung gefuttert wurden.

IMG_5337IMG_5339

Dazu gab es Butterm├Âhren, Kr├Ąuterquark und gekauften Hummus.

IMG_5341IMG_5343IMG_5352

Falafel-Couscous-Taler - Rezept
 
Zutaten
  • 1 Glas Kichererbsen
  • Zwiebel, Kr├Ąuter (Kreuzk├╝mmel, Koriander, Petersilie, Salz, Pfeffer)
  • 1 Tasse Couscous
  • etwa 4 EL Mehl
  • Messerspitze Backpulver
  • ├ľl zum Ausbacken
Zubereitung
  1. Kichererbsen abtropfen lassen und zusammen mit den Gew├╝rzen p├╝rieren
  2. Tasse Couscous mit Wasser quellen lassen (ca. 5 Minuten) und zu der Kichererbsenmasse geben
  3. Mehl und Backpulver hinzugeben und mit Hilfe eines Essl├Âffels Portionsweise Taler in der Hand formen (Teig klebt noch leicht, daher am besten direkt in die Pfanne mit hei├čem ├ľl legen)
  4. von beiden Seiten anbraten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here