Hähnchen mit Erdnusssoße, Gemüse und Reis

Schnelles und einfaches asiatisch angehauchtes Gericht

Erdnuss Erdnusssoße Hähnchen Gemüse (1)

Eine schnell zubereitete Erdnusssoße gibt dem Gericht einen asiatischen Touch. Dafür benutze ich nur Erdnussbutter, Sahne und etwas Brühe.

Noch intensiver würde sie natürlich schmecken, wenn Zwiebeln, Knoblauch und Erdnüsse vorher angeröstet und zerkleinert mit dazu gegeben werden, aber dann würden es meine Kinder bestimmt nicht essen wollen. Daher gibt es nur für mich ein paar Erdnüsse am Ende drauf.

Dazu gab es Möhre und Zucchini mit dem Sparschäler in Streifen geschnitten und in etwas Butter angeschmort/geschwenkt.

Greift zu und lasst es euch schmecken 😉

Erdnuss Erdnusssoße Hähnchen Gemüse (2)

Erdnuss Erdnusssoße Hähnchen Gemüse (3)

Erdnuss Erdnusssoße Hähnchen Gemüse (4)

Erdnuss Erdnusssoße Hähnchen Gemüse (5)

Erdnuss Erdnusssoße Hähnchen Gemüse (7)

Hähnchen mit Erdnusssoße, Gemüse und Reis - Rezept
 
Zutaten
  • Hähnchenfilet
  • 3 EL Erdnussbutter
  • Erdnussöl (jedes andere geht natürlich auch)
  • ein kleines Glas Sahne/Milch unc etwas Wasser/Brühe
  • Zucchini, Möhren
  • (Jasmin-)Reis
  • ggf. Erdnüsse
Zubereitung
  1. Hähnchenfilet säubern, in dünne Streifen schneiden und auf einem Holzstab aufspießen
  2. Hähnchenspieße in einer Pfanne mit Erdnussöl anbraten und zur Seite legen, wenn sie von allen Seiten angebraten sind
  3. Erdnussbutter in die Pfanne geben, Sahne und Brühe hinzugeben und die Erdnussbutter darin schmelzen und einmal aufkochen lassen
  4. Gemüse schneiden und in einem Topf mit etwas Öl/Butter anschmoren
  5. Reis separat kochen
  6. alles zusammen servieren

Baby-Brei-Alternative: Möhren-Zucchini-Reis-Brei (ggf. mit Hähnchen)

Für Mini hab ich das Gemüse klein geschnitten, mit Reis und einem Löffel Erdnusssoße vermischt. Wurde gut gegessen.

Erdnuss Erdnusssoße Hähnchen Gemüse (6)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here