Nudeln mit Thunfischsoße

IMG_4048

Ein super schnelles Rezept und ich esse es sehr gerne. Die Kids aber leider nicht 🙁 Mini verträgt keine Tomaten und die Große meckert bei Thunfisch. Mach für die Kids dann immer etwas Käse-Sahne-Soße und einen Gurkensalat. Von der Thunfischsoße bleibt dann halt mehr für mich 😉

IMG_4049

IMG_4050

IMG_4070

Nudeln mit Thunfischsoße - Rezept
 
Zutaten
  • Nudeln
  • Tomaten (ich hatte einige frische und 1 Dose passierte)
  • Zwiebel
  • Dose Thunfisch
  • Basilikum, Oregano, Salz, Pfeffer, Prise Zucker
Zubereitung
  1. Nudelwasser zum Kochen bringen und Nudeln darin kochen
  2. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden
  3. in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebelringe mit etwas Zucker kurz anbraten
  4. frische Tomaten und Thunfisch hinzugeben und unter rühren anbraten
  5. passierte Tomaten und Basilikum hinzugeben und köcheln lassen
  6. würzen
  7. Soße zusammen mit den Nudeln servieren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here