One-Pot-Pasta mit karamellisierten Zwiebeln, Champignons und Spinat

Ein schnelles, leckeres Familiengericht

Ihr sucht bei tristem Wetter Frühlingslaune? Dann schaut unbedingt bei Simone auf ihrem Blog „S-Küche“ vorbei. Ich bin regelrecht verliebt in ihre Fotos. Sie spielt grandios mit Farben von Lebensmitteln. Ein Traum.

Als ich ihren Blog nach einem familienfreundlichen Rezept für uns gesucht habe (und mich noch mehr bei jedem Rezept in die Fotos von Simone verliebte) stieß ich auf ihre cremige One-Pot-Pasta mit karamellisierten Zwiebeln, Pilzen und auf Wunsch im Ofen gebacken. Das Ursprungsrezept habe ich ein wenig für unseren Familientisch angepasst und mit Salat serviert (für uns Großen ;-)). Sehr, sehr lecker.

Die Kids haben es ebenfalls gerne gegessen (wenn auch die Champignons rausgesucht ;-)).

Pasta mit karamellisierten Möhren
 
Zutaten
  • etwas Butter
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Tl Zucker
  • 3 El Worcestershire Sauce
  • 500 g Champignons
  • 1 l Brühe
  • 500 g kurze Pasta nach Wahl
  • 200 ml Sahne
  • TK-Spinat (ich hatte eine große handvoll gehackten TK-Spinat in portionierbaren Würfeln)
  • Pfeffer, Chilisalz
  • 100 g Käse oder mehr nach Wahl (bei uns war es Parmesan)
  • 1 handvoll Basilikum
  • großer Topf oder Pfanne
Zubereitung
  1. Butter in einem großen Topf schmelzen, Zwiebeln und Zucker hinzufügen und bei mittlerer Hitze leicht karamellisieren
  2. Worcestershire Sauce hinzufügen und etwas einkochen lassen
  3. Pilze hinzufügen und einige Minuten braten bis sie etwas Farbe angenommen haben
  4. Brühe, Spinat und Pasta hinzufügen und unter häufigem rühren so lange sanft kochen bis das Wasser merklich eingekocht ist
  5. Sahne hinzufügen und so lange weiter köcheln lassen, bis die Flüssigkeit größtenteils eingekocht ist, aber darauf achten, dass noch Sauce übrig bleibt damit das Gericht nicht zu trocken wird, sondern schön cremig bleibt
  6. würzen, abschmecken und etwas Käse unterheben
  7. mit geschnittenem Basilikum und Käse servieren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here