One Pot Pasta

IMG_8732 

„One Pot Pasta“. Diesen Begriff liest man immer häufiger auf diversen Foodblogs. Hört sich super interessant an… aber sind wir mal ehrlich: der Unterschied zur Babykost ist nicht allzu groß 😉

Die Idee: Pasta mit den gewünschten Zutaten in einen Topf, etwas Wasser hinzu und köcheln lassen….Fertig <3 Variabel durch verschiedene Zutaten, Nudelsorten und Gewürze. Und das Beste: alle können mitessen.

Ich persönlich habe aber meine Pasta gerne al dente 😉

IMG_8740

One Pot Pasta - Rezept
 
Zutaten
  • Nudeln
  • Tomaten
  • Kräuter
  • (Möhren o.ä.)
Zubereitung
  1. alle gewünschten Zutaten (Gemüse, Kräuter, Gewürze) zusammen mit Nudeln in einen Topf
  2. mit etwas Wasser aufgießen (nicht zu viel) und köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here