Hefeteig (süß)

IMG_3652

Ein süßer Hefeteig eignet sich für zahlreiche Backideen. Egal ob ein klassischer Hefezopf, kleine Brötchen oder ein auffälliger Nutella-Stern. Mit diesem Basis-Rezept könnt ihr nicht viel verkehrt machen.

IMG_3667

Hefeteig (süß) - Rezept
 
Zutaten
  • 1 Hefewürfel (oder 2 Tüten Trockenhefe)
  • 500 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • Prise Salz
  • 200 ml warme Milch
  • 2 Eier
  • (evtl. etwas Butter/Öl)
Zubereitung
  1. warme Milch in eine Schüssel geben und die Hefe darin auflösen
  2. Eier aufschlagen und hinzugeben
  3. Prise Salz, den Zucker und Mehl hinzufügen und kräftig kneten
  4. Bei Bedarf noch etwas flüssige Butter oder Öl hinzufügen (geht auch ohne)
  5. Sollte der Teig noch zu klebrig sein, noch etwas Mehl hinzugeben
  6. den Teig anschließend abdecken (Geschirrtuch o.ä.) und an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen (bei uns ist es die Heizung ;-))

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here