Wochenplan KW 25 (2017)

Also von mir aus darf es ja das ganze Jahr so warm bleiben. Für meine Planung ist der Sommer aber nicht immer optimal, da wir tagsüber den ganzen Tag draußen sind und auch mal spontan im Biergarten was essen. Mittags gibt es meist Obst, Smoothies oder Joghurt. Ich koche bei dem Wetter immer abends. Ich plane daher ein wenig anders als sonst immer nur die nächsten 2 bis 3 Tage.

Kurze Eckdaten für alle neuen Leser:

  • ich koche für uns (2 Erwachsene und 2 Kids… Nr. 3 gibt sich noch mit Milch zufrieden ;-)) von Montag bis Freitag immer mittags frisch
  • sonntags veröffentliche ich unseren Wochenplan und versuche bis freitags alle Rezepte zu verbloggen
  • die Wochenplanung hilft mir enorm den Alltag mit drei Kindern zu strukturieren, Geld zu sparen, weniger wegzuwerfen und nicht jeden Tag neu überlegen zu müssen was ich koche
  • es gibt etwa zweimal in der Woche Fleisch, manchmal auch weniger
  • ich achte auf eine ausgewogene Ernährung von uns… es darf aber auch mal gesündigt werden
  • einmal in der Woche gibt es ein Kinderwunschessen und meist auch in besonders dekorativer Form auf dem Teller
  • am Wochenende essen wir gerne auswärts oder genießen die Familienzeit ganz ohne Zuschauer an unserem Familientisch… daher plane ich hierfür nicht. Das versteht ihr sicherlich <3

Allgemeine Infos zu unseren Wochenplänen findet ihr außerdem hier und hier.

Wochenplan KW 25 (2017)
 
Zubereitung
  1. Montag: Pizza mit Rucola und Parmesan (für die Kids Pizzabrötchen mit Tomatenbutter und Rohkost)
  2. Dienstag: Hähnchenstreifen mit Bauernsalat im Fladenbrot mit Tzaziki
  3. Mittwoch (Suppentag):Minestrone
  4. Donnerstag: Brotsalat
  5. Freitag: One-Pot-Pasta mit Thunfisch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here