Anzeige

Ravioli mit Spinat-Frischkäse-Füllung

Frisch aus der Dose 😉

Zorra und Elena vom Blog „Heute gibt es“ suchten diesen Monat Rezepte für gefüllte Pasta wie Tortellini, Ravioli & Co. Ravioli können wir besonders gut: Dose auf, warm machen und fertig 😉

Anzeige

Ach was, so einfach machen wir es uns natürlich nicht. Wir haben einen freien Kindergarten-Tag zum gemeinsamen Kochen genutzt. Denn etwas Zeit sollte man wirklich mitbringen für selbstgemachte Ravioli. Vor allem wenn man keine Nudelmaschine besitzt wie wir 😉

Für den Nudelteig habe ich ein einfaches Rezept genommen: 150 g Mehl, 1 EL Olivenöl, 1 Ei und 2 Eigelb. Teig kneten und etwas im Kühlschrank ruhen lassen. Das reichte für uns 3.

IMG_8108 IMG_8110

Die Kids waren mit vollem Einsatz dabei.

Für die Füllung habe ich etwas TK-Blattspinat auftauen lassen, mit 3 EL Frischkäse püriert und mit Kräutersalz und Pfeffer abgeschmeckt.

Anzeige

Zu den Ravioli mit der Spinat-Frischkäse-Füllung gab es eine Tomatensoße mit Erbsen.

Weitere Pasta-Ideen findet ihr beim Event:

Blog-Event CXXVIII - Gefuellte Pasta (Einsendeschluss 15. Maerz 2017)

In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt

Herz-Krapfen

etwas Süßes zum Valentinstag Mein Mann und ich haben uns

Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
2
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x