Süßer Apfel-Quark-Auflauf

268

Schmeckt sowohl warm als auch kalt

Grieß Quark Auflauf süß (2)

Manchmal darf es auch süß sein. Da wir heute Morgen ausgiebig frühstücken waren, gab es zum Mittagessen nur einen etwas ausgiebigeren Nachtisch. Zur Freude der Kinder 😉

Wunschessen kommt hier jedoch auch regelmäßig auf den Tisch. Zu dem Thema Essgewohnheiten von Kindern hatte ich euch 10 wichtige Fakten und Tipps festgehalten.

Vor dem Backen habe ich ein Herbst-Muster mit Rosinen und Mandeln gelegt. Das ist natürlich kein Muss.

Grieß Quark Auflauf süß (1)

Wir haben Apfelmark dazu gegessen. Wer es süßer mag, kann auch etwas Zucker zur Masse geben.
Grieß Quark Auflauf süß (3)Grieß Quark Auflauf süß (4)Grieß Quark Auflauf süß (5)Grieß Quark Auflauf süß (6)Grieß Quark Auflauf süß (7)

Süßer Apfel-Quark-Auflauf - Rezept
Zutaten
  • für eine kleine Auflaufform:
  • 1 Ei
  • 250 g Quark
  • 40 g Grieß
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Apfel
  • Rosinen, Mandelblätter (ggf. Zimt)
  • ggf. etwas Zucker oder Vanillezucker
Zubereitung
  1. Backofen auf 175 Grad (Umluft) vorheizen
  2. Apfel schälen und klein raspeln
  3. alle Zutaten miteinander vermengen und in eine Auflaufform geben
  4. ca. 45 min backen (bei doppelter Menge bitte die Backzeit verlängern)

Babybrei-Alternative: als Abendbrei z.B. Grießbrei mit Apfel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here