Anzeige

Antipasti-Wildreis-Pfanne

Fixes Essen

Wie wichtig so ein paar fixe Rezeptideen im Repertoire einer jeden Mami sind, muss ich an dieser Stelle glaub ich nicht extra erwähnen. Daher liebe ich diese einfachen Gerichte, bei denen man nicht großartig nachdenken muss beim Kochen so simpel ist das Gericht.

Anzeige

Bei dieser Gemüse-Wildreis-Pfanne wird das Gemüse einfach in Olivenöl angebraten und mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano gewürzt. Separat kocht man Wildreis und mischt diesen später unter das lauwarme Gemüse. Ich finde gerade die Kombination von dem eher knackigen Wildreis mit dem weichen Gemüse super.

Für die Kids habe ich vor dem Mischen je etwas abgenommen, da sie es einzeln lieber mögen.


Antipasti-Wildreis-Pfanne - Rezept
Zutaten
  • für 3-4 Personen:
  • Gemüse nach Wahl (z.B. 2-3 Paprika, Zucchini, 2 Zwiebeln, einige Champignons und Möhren)
  • 250 g Wildreis
  • Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum
  • Olivenöl
Zubereitung
  1. Gemüse putzen und klein schneiden
  2. Gemüse in heißem Olivenöl andünsten und würzen
  3. Wildreis nach Packungsbeilage kochen und abschütten
  4. Reis und Gemüse vermengen und direkt servieren

Eine Tomatensoße kann ich mir dazu auch gut vorstellen.

In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt
Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x