Panna cotta mit Erdbeeren

Perfekt zum Genießen im Sommer

Was Süßes geht bei mir auch bei über 30 Grad. Aber erfrischend sollte es sein. Also machte ich mich auf die Suche nach neuen Ideen. Einige Anlaufstellen habe ich da immer im Hinterkopf, z.B. die Seite von Tobi.

Auf seinem Blog „Der Kuchenbäcker“ machte ich mich also auf die Suche nach einem gekühlten Cheesecake oder so. Bei Tobi zu stöbern ist aber ein fataler Fehler. Man kriegt nämlich auf alles Lust und der Heißhunger steigt ins Unermessliche. Zumal er seinen Blog gerade auch mit herzhaften Köstlichkeiten erweitert (die Suppe aus den Radieschenblättern ist direkt für den Suppenmittwoch gespeichert!!!). Tolle Ideen!

Wir waren also beim Cheesecake. Und dann blieb ich bei seinem Rezept für Panna cotta hängen. Logisch, oder? 😉

Tobi hat dort von einer (vegetarischen) Alternative zu Gelatine berichtet, die gelingsicher ist und hat mich auf die perfekte Idee gebracht: Panna cotta im Mini-Format. Dafür habe ich einfach die Mini-Gugl-Formen* rausgekramt und die Panna cotta darin zubereitet. So hat man kleine Portionen für den süßen Zahn zwischendurch. Was natürlich nicht garantiert, das am Ende sowieso alles vernascht wird.

Finde es aber eine tolle Abwechselung als die Panna cotta im Glas zu servieren. Das Ergebnis war perfekt.

Bei uns gab es dazu pürierte Erdbeeren. Ein Traum.

Panna cotta mit Erdbeeren
 
Zutaten
  • 500 g Sahne
  • 50 g Zucker
  • 3 Beutel vegetarisches Geliermittelz.B. von Dr. Oetker (12g)
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 Vanilleschote - das Mark davon (ich habe Bourbon-Vanillezucker genommen)
  • Erdbeeren
Zubereitung
  1. Den Zucker mit dem vegetarischen Geliermittel, der Speisestärke, dem Zucker und dem Vanillemark mischen
  2. Zusammen mit der Sahne in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen lassen
  3. Bei schwacher Hitze mindestens zwei Minuten köcheln lassen
  4. Panna Cotta Masse in Silikonförmchenfüllen und im Kühlschrank festwerden lassen
  5. dazu (pürierte) Erdbeeren servieren

Die Kids haben übrigens ihre Panna cotta in Legoform* bekommen und sich ihre Teller selbst dekoriert <3

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here