Anzeige

Honig-Cranberry-Rosenkohl mit Leberkäs und Stampfkartoffeln

Rosenkohl mal anders
Honig-Cranberry-Rosenkohl mit Leberkäs und Stampfkartoffeln

Rosenkohl kommt nicht bei jedem gut an. Hier ist die Quote relativ hoch, jedoch meist nur in der gebratenen und nicht gekochten Form.

Die Kombination von gebratenem Rosenkohl mit der Süße von Honig und den Cranberries ist nur zu empfehlen. Bei uns gab es angebratenen Leberkäs und Stampfkartoffeln dazu. Abgerundet habe ich es mit ein wenig Joghurtdressing (Sylter Art), was aber kein Muss ist.

Anzeige
REZEPT

Honig-Cranberry-Rosenkohl mit Leberkäs und Stampfkartoffeln – Rezept

2 Bewertungen
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen

Zutaten
 

  • 4 Scheiben Leberkäs
  • 750 g Rosenkohl
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • einige Cranberries getrocknet
  • 1 kg Kartoffeln
  • etwas Milch
  • 1 EL Honig
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Fett zum Anbraten

Zubereitung
 

  • Kartoffeln schälen und kochen (ca. 20 min)
  • Rosenkohl putzen (äußere Blätter und Strunk entfernen) und halbieren
  • Kartoffeln abschütten, mit etwas Milch grob stampfen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
  • in einer Pfanne Fett erhitzen und den Rosenkohl mit Zwiebelstücken anbraten
  • Honig und Cranberries zum Rosenkohl geben und zur Seite stellen
  • in einer weiteren Pfanne mit Bratfett den Leberkäs beidseitig anbraten
  • alles zusammen servieren
  • Tipp: Dazu passt Joghurtdressing
Honig-Cranberry-Rosenkohl mit Leberkäs und Stampfkartoffeln

Wenn du jetzt Lust auf Rosenkohl hast, dann schau dich doch mal auf dem Blog hier um, denn es gibt einige Rosenkohl-Rezepte zu finden.

Honig-Cranberry-Rosenkohl mit Leberkäs und Stampfkartoffeln
In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt
Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
Anzeige
Derzeit beliebt
Wochenpläne
Anzeige
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x