Start Blog Seite 2

Rahm-Frikadellen mit Möhrenrisotto

0

das schmeckt allen Kids

Bei Frikadellen habe ich alle Kinder zufrieden am Tisch sitzen. Und wenn diese dann noch saftig mit viel Sauce serviert werden, dann meckert wirklich niemand. Dadurch das sie lange in der Sauce eingeköchelt werden, schmecken sie wirklich klasse.

Dazu passen Kartoffeln, jedoch habe ich ein Möhren-Risotto dazu gereicht. Schmeckte uns sehr gut zusammen.

Rahm-Frikadellen mit Möhrenrisotto - Rezept
Zutaten
  • für 4 Portionen:
  • ca. 800 g Gehacktes
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • etwas Paniermehl (oder eingeweichtes Brötchen/Toastbrot)
  • Fett zum Anbraten
  • 200 g Sahne
  • Brühe
Zubereitung
  1. Zwiebel ganz fein würfeln/raspelt
  2. Gehacktes mit den Zwiebelstücken, dem Ei und etwas Paniermehl vermengen
  3. mit Salz und Pfeffer würzen
  4. aus der Masse gleich große Frikadellen formen
  5. in einer Pfanne Fett erhitzen und die Frikadellen darin anbraten (ruhig schön kräftig, damit sie Farbe/Röstaromen bekommen)
  6. Frikadellen mehrfach wenden
  7. die Pfanne mit Sahne und etwas 1 Tasse Brühe ablöschen
  8. Frikadellen in dem Sud einköcheln lassen
  9. auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel die Frikadellen ca. 20 Minuten köcheln lassen (immer mal wieder etwas Sauce über die Frikadellen geben bzw. diese wenden)
  10. Frikadellen mit Sauce servieren
  11. dazu gab es Möhren-Risotto

 

Schweinefleisch-Satay

0

mit cremiger Erdnusssauce

Schweinefleisch-Satay

Saté-Spieße mit Hähnchenfleisch habe ich schon öfter zubereitet. Dieses Mal gab es die Spieße mit Schweinefleisch. Dieses habe ich vorher mariniert, so wurde es nicht zäh beim Anbraten. Dazu gab es eine cremige Erdnusssauce, Reis und grüne Bohnen mit Mandel-Topping.

Schweinefleisch-Satay

Schweinefleisch-Satay - Rezept
Zutaten
  • für 4 Personen:
  • ca. 600 g Schweinefleisch (z.B. Schnitzel)
  • etwas Knoblauch
  • Messerspitze Kreuzkümmel und Koriander (gemahlen)
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • für die Erdnusssauce:
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 1 TL Currypulver
  • 200 g Sahne
  • etwas (Gemüse)Brühe
Zubereitung
  1. Schweineschnitzel in ca. 2 cm breite, dünne Streifen schneiden.
  2. Restliche Zutaten zu einer Marinade verrühren und die Fleischstreifen darin mind. 2 Stunden marinieren
  3. Streifen herausnehmen, abtropfen lassen und das Fleisch wellenförmig auf Holzspieße stecken
  4. mit etwas Öl in einer heißen Pfanne braten (wenden zwischendurch)
  5. für die Erdnusssauce die Erdnussbutter mit der Sahne aufkochen lassen, Curry hinzugeben und mit Brühe die Sauce cremig rühren (Brühe bis zur gewünschten Konsistenz dazugeben)
  6. dazu habe ich Reis und grüne Bohnen mit Mandeln serviert

 

Schweinefleisch-Satay

Wochenplan KW 27 (2020)

0

Wir starten in die erste Ferienwoche in NRW. Leider ohne geplante Rundreise durch Mittelamerika, aber dafür mit viel Gesundheit und leckerem Essen. Wir machen das beste aus der Situation.

Wochenplan KW 27 (2020)
Zubereitung
  1. Montag: Falafel auf mediterranem Gemüse und Bulgur
  2. Dienstag: Hähnchen mit Cashewkruste, Parmesan-Polenta und Spinat
  3. Mittwoch (Suppentag): Lasagnesuppe
  4. Donnerstag: gebratene Nudeln mit Salat
  5. Freitag: Folienkartoffel mit Dattel-Dip und Brokkolisalat

Schaut doch auch einmal was bei uns in der Kalenderwoche 27 die letzten Jahre auf den Tisch kam.

Kurze Eckdaten für alle neuen Leser:

  • ich koche für uns (2 Erwachsene und 3 Kids) von Montag bis Freitag immer mittags frisch
  • sonntags veröffentliche ich unseren Wochenplan und versuche bis zum nächsten Wochenende alle Rezepte zu verbloggen bzw. auf schon ältere Rezepte zu verlinken
  • die Wochenplanung hilft mir enorm den Alltag mit drei Kindern und Teilzeitjob als Lehrerin zu strukturieren, Geld zu sparen, weniger wegzuwerfen und nicht jeden Tag neu überlegen zu müssen was ich koche
  • es gibt etwa zweimal in der Woche Fleisch, manchmal auch weniger
  • ich achte auf eine ausgewogene Ernährung von uns… es darf aber auch mal gesündigt werden
  • wir haben keine Allergien oder Unverträglichkeiten
  • einmal in der Woche gibt es ein Kinderwunschessen und meist auch in besonders dekorativer Form auf dem Teller
  • am Wochenende essen wir gerne auswärts oder genießen die Familienzeit ganz ohne Zuschauer an unserem Familientisch… daher plane ich hierfür nicht. Das versteht ihr sicherlich <3

Allgemeine Infos zu unseren Wochenplänen findet ihr außerdem hier und hier.

Wochenplan KW 26 (2020)

0

Die Woche wird wieder sehr lecker.

Wochenplan KW 26 (2020)
Zubereitung
  1. Montag: Pasta mit Dattel-Curry-Sauce
  2. Dienstag: Risotto mit Gemüse und Mettwurst
  3. Mittwoch (Suppentag): Tomatensuppe mit Reis
  4. Donnerstag: Gnocchi mit Spinat
  5. Freitag: zweierlei Kartoffelsalat mit Backfisch

Schaut doch auch einmal was bei uns in der Kalenderwoche 26 die letzten Jahre auf den Tisch kam.

Kurze Eckdaten für alle neuen Leser:

  • ich koche für uns (2 Erwachsene und 3 Kids) von Montag bis Freitag immer mittags frisch
  • sonntags veröffentliche ich unseren Wochenplan und versuche bis zum nächsten Wochenende alle Rezepte zu verbloggen bzw. auf schon ältere Rezepte zu verlinken
  • die Wochenplanung hilft mir enorm den Alltag mit drei Kindern und Teilzeitjob als Lehrerin zu strukturieren, Geld zu sparen, weniger wegzuwerfen und nicht jeden Tag neu überlegen zu müssen was ich koche
  • es gibt etwa zweimal in der Woche Fleisch, manchmal auch weniger
  • ich achte auf eine ausgewogene Ernährung von uns… es darf aber auch mal gesündigt werden
  • wir haben keine Allergien oder Unverträglichkeiten
  • einmal in der Woche gibt es ein Kinderwunschessen und meist auch in besonders dekorativer Form auf dem Teller
  • am Wochenende essen wir gerne auswärts oder genießen die Familienzeit ganz ohne Zuschauer an unserem Familientisch… daher plane ich hierfür nicht. Das versteht ihr sicherlich <3

Allgemeine Infos zu unseren Wochenplänen findet ihr außerdem hier und hier.

Pasta mit Dattel-Curry-Sauce

0

Schmeckt cremig-fruchtig

Pasta mit Dattel-Curry-Sauce

Die Kombination klingt vielleicht etwas merkwürdig, ist aber wirklich lecker.

Kennt ihr den Frischkäse einer bekannten Marke in der Geschmacksrichtung „India“? Daran erinnert das Gericht.

Ich esse Datteln gerne in anderen herzhaften Gerichten wie Couscous-Salat. Zu Pasta passen sie ebenfalls.

Pasta mit Dattel-Curry-Sauce

Sahne macht die Sauce schön cremig. Ihr könnt die Sauce natürlich auch mit einer anderen Flüssigkeit (z.B. mehr Gemüsebrühe) etwas strecken, wenn es euch zu fettig ist.

Pasta mit Dattel-Curry-SaucePasta mit Dattel-Curry-Sauce

Pasta mit Dattel-Curry-Sauce - Rezept
Zutaten
  • für 4 Portionen:
  • 500 g Nudeln (z.B. Spaghetti)
  • 200 g Sahne
  • ca. 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Currypulver
  • ca. 8 - 10 Datteln (entkernt)
  • 1 kleine Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Oregano/italienische Kräuter
  • etwas Öl zum Andünsten
  • Schuss Weißwein, wenn man möchte
Zubereitung
  1. Zwiebel schälen und würfeln
  2. Datteln möglichst klein schneiden
  3. in einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebelstücke darin glasig werden lassen
  4. Dattelstücke hinzugeben und kurz mit anbraten
  5. mit Sahne ablöschen
  6. Curry, Salz, Pfeffer und Kräuter hinzugeben
  7. kurz aufkochen lassen und abschmecken
  8. Nudeln bissfest kochen, abgießen und zur Sauce geben
  9. alles verrühren und sofort servieren

Wer noch etwas mehr Pfiff braucht, könnte auch Speck oder Schinken mit anbraten und dazureichen. Stelle ich mir auch lecker vor.

Pasta mit Dattel-Curry-Sauce

Wochenplan KW 25 (2020)

0

Die Woche wird wieder sehr lecker.

Von der Minestrone (ohne Nudeln) werde ich etwas für den nächsten Tag zur Seite stellen, da es am, Donnerstag schnell gehen muss. Die Kids haben sich Pfannkuchen mit Erdbeeren und Quark gewünscht.

Wochenplan KW 25 (2020)
Zubereitung
  1. Montag: Rahm-Frikadellen mit Möhren-Risotto
  2. Dienstag: orientalische Hähnchenschenkel vom Grill mit Couscous-Kichererbsen-Salat und Joghurtsauce
  3. Mittwoch (Suppentag): Minestrone
  4. Donnerstag: Mini-Knödel auf mediterranem Gemüse
  5. Freitag: Crêpe mit weißen Johannisbeeren und Vanillecreme bzw. mit Erdbeeren und Quark

Schaut doch auch einmal was bei uns in der Kalenderwoche 25 die letzten Jahre auf den Tisch kam.

Kurze Eckdaten für alle neuen Leser:

  • ich koche für uns (2 Erwachsene und 3 Kids) von Montag bis Freitag immer mittags frisch
  • sonntags veröffentliche ich unseren Wochenplan und versuche bis zum nächsten Wochenende alle Rezepte zu verbloggen bzw. auf schon ältere Rezepte zu verlinken
  • die Wochenplanung hilft mir enorm den Alltag mit drei Kindern und Teilzeitjob als Lehrerin zu strukturieren, Geld zu sparen, weniger wegzuwerfen und nicht jeden Tag neu überlegen zu müssen was ich koche
  • es gibt etwa zweimal in der Woche Fleisch, manchmal auch weniger
  • ich achte auf eine ausgewogene Ernährung von uns… es darf aber auch mal gesündigt werden
  • wir haben keine Allergien oder Unverträglichkeiten
  • einmal in der Woche gibt es ein Kinderwunschessen und meist auch in besonders dekorativer Form auf dem Teller
  • am Wochenende essen wir gerne auswärts oder genießen die Familienzeit ganz ohne Zuschauer an unserem Familientisch… daher plane ich hierfür nicht. Das versteht ihr sicherlich <3

Allgemeine Infos zu unseren Wochenplänen findet ihr außerdem hier und hier.

Wir feiern eine Batman-Geburtstagsparty

Unser Superheld wird sechs <3

Ich könnte jetzt wieder jammern wo bloß das Jahr geblieben ist… oder es einfach genießen. Unser Mittlerer hatte nämlich einen wundervollen Tag mit uns und seinen engsten Freunden (an unterschiedlichen Tagen). Aufgrund der gegenwärtigen Situation haben wir die Party ein wenig aufgeteilt. Für das Geburtstagskind war das völlig in Ordnung. Er ist gerade sowieso sehr tapfer, denn alle schönen Ereignisse im Kindergarten als Schuli fallen aus. Ob eine Einschulungsfeier im üblichen Rahmen stattfindet, steht auch noch in den Sternen.

Den Geburtstag wollten wir uns aber nicht vermiesen lassen.

Wir feiern eine Batman-Geburtstagsparty

Die Einladungen wurden wieder gemeinsam gebastelt (Idee auf Pinterest gefunden). Mein Sohn schrieb auf jede Einladung fleißig die Namen.

Erster Schritt also erledigt.

Die Aufgabe vom Papa war natürlich auch klar: eine Batman-Piñata war der Wunsch. Dieses Mal wurde aus Styropor, etwas Papier und Krepppapier eine tolle Batman-Piñata nach dem Zug-Prinzip gebastelt, was ich auch schon einmal näher erklärt hatte. Dieses Mal sogar mit einer Lichterkette, somit kann sie noch ein wenig im Zimmer stehen und abends leuchten.

Nach und nach verwandelte sich unser Haus auch in Gotham City. Die Hochhäuser auf der Wand habe ich aus einer schwarzen Papierrolle* geschnitten und anschließend Fenster aufgeklebt. Ein toller Hingucker und wirklich kinderleicht.

Abends wurde dann der Frühstückstisch vorbereitet mit den Geschenken.

Dein Tag konnte also starten <3

Morgens durftest du dir wie jedes Geburtstagskind bei uns Pancakes schmecken lassen. Natürlich wieder eine Fledermaus.

Nach dem Frühstück wurden die Geschenke ausgepackt. Lego und Trikots sind gerade angesagt bei kleinen Superhelden.

Nachmittags wurde die Kuchentafel gedeckt und es kamen die Cousinen zum Feiern.

Die Dekoration* habe ich wieder über Amazon gefunden. Ich verlinke Euch hier* alles.

Empfehlungen für deine Batman Geburtstagsparty*:


Es gab leckere Sachen: Eine Schoko-Sahne-Biskuitrolle, eine Erdbeertorte mit Vanillecreme, Bananenmuffins und Kekse.

Bei der Torte hab ich es mir übrigens ganz einfach gemacht. Das ist eine fertige Torte aus der Kühlung, die ich lediglich verziert habe. Die Idee hatte ich für unsere Ritter-Party letztes Jahr hier gefunden. Dieses Mal habe ich einfach zwei kleine Benjamin-Blümchen-Torten übereinander gestapelt und verziert.

 

Fondant-Häuser und ein Cake-Topper* runden alles toll ab. Manchmal muss man sich gar nicht so viel Stress machen 😉

Du hast über beide Ohren gestrahlt und deinen ganz besonderen Tag sehr genossen.

 

 

 

 

 

 

Deine Piñata kam dann ebenfalls zum Einsatz. Zusammen mit den anderen kleinen Gästen würde nacheinander an den Fäden gezogen bis sich der Boden öffnete und ihr die Süßigkeiten gesammelt habt.

Abends bist du glücklich eingeschlafen.

Dein Geburtstag war wundervoll und wir freuen uns jetzt schon auf die weiteren Partys mit dir, kleiner Großer <3

Zur Übersicht all unserer Geburtstagspartys geht es hier entlang.

Wochenplan KW 24 (2020)

0

Wieder ein Schritt Richtung Alltag gibt es diese Woche bei uns, da beide Jungs in den Kindergarten „dürfen“.

Die Woche ist aber ganz besonders, da am Freitag der Mittlere sechs Jahre alt wird <3

Wochenplan KW 24 (2020)
Zubereitung
  1. Montag: Satay-Spieße mit Erdnusssauce, Reis und grünen Bohnen mit Mandeln
  2. Dienstag: Nudeln mit Ofen-Tomatensauce
  3. Mittwoch (Suppentag): Gemüsebrühe mit Grießklößchen
  4. Donnerstag: Honig-Senf-Kartoffeln aus dem Ofen mit Salat
  5. Freitag: Pommes mit Currywurst (Kindergeburtstags-Wunschessen)

Schaut doch auch einmal was bei uns in der Kalenderwoche 24 die letzten Jahre auf den Tisch kam.

Kurze Eckdaten für alle neuen Leser:

  • ich koche für uns (2 Erwachsene und 3 Kids) von Montag bis Freitag immer mittags frisch
  • sonntags veröffentliche ich unseren Wochenplan und versuche bis zum nächsten Wochenende alle Rezepte zu verbloggen bzw. auf schon ältere Rezepte zu verlinken
  • die Wochenplanung hilft mir enorm den Alltag mit drei Kindern und Teilzeitjob als Lehrerin zu strukturieren, Geld zu sparen, weniger wegzuwerfen und nicht jeden Tag neu überlegen zu müssen was ich koche
  • es gibt etwa zweimal in der Woche Fleisch, manchmal auch weniger
  • ich achte auf eine ausgewogene Ernährung von uns… es darf aber auch mal gesündigt werden
  • wir haben keine Allergien oder Unverträglichkeiten
  • einmal in der Woche gibt es ein Kinderwunschessen und meist auch in besonders dekorativer Form auf dem Teller
  • am Wochenende essen wir gerne auswärts oder genießen die Familienzeit ganz ohne Zuschauer an unserem Familientisch… daher plane ich hierfür nicht. Das versteht ihr sicherlich <3

Allgemeine Infos zu unseren Wochenplänen findet ihr außerdem hier und hier.

Orangenmuffins

0

Das duftet nach Sommerurlaub

Orangenmuffins

Ich lese beruflich sehr viel, bin auch außerhalb meines Jobs gerade durch Home Schooling viel ans Lesen gebunden und lese mit den Kindern viel. Meine Augen sind abends oft müde, der Kopf voll und der Körper ausgepowert, so dass es auf der Couch höchstens mal für eine Serie gereicht hat um sich etwas berieseln zu lassen. Das kennt ihr sicher.

Durch die (gezwungener Maßen) neu gewonnene Freizeit durch ausfallende Hobbies der Kinder habe ich mir tatsächlich mal wieder ein Buch* gekauft. Meine Kriterien waren aber nicht sehr anspruchsvoll bei der Auswahl: es sollte leichte Kost sein, ich darf nicht zu viel nachdenken müssen und ich muss es jederzeit auf der Gartenliege zur Seite legen können, wenn die Kids mich brauchen und sofort wieder reinkommen beim Weiterlesen nach Unterbrechungen. Was an manchen Tagen gefühlt hunderte Male vorkommt.

Bei diesem Buch war das Cover direkt ansprechend, inklusive sanfte Liebesgeschichte, ein bisschen Drama und viel Italien. Passte.

Orangenmuffins

Das Buch fühlte sich tatsächlich wie ein wenig Sommerurlaub an. Plötzlich war ich in Italien, machte mit der Familie zusammen Pasta und hatte den Duft der Orangenplantage in der Nase. Seite für Seite stieg mein Heißhunger auf Pasta und Orangen. Kein Scherz! Wenn ihr auch mal wieder was „leichtes“ mit etwas Urlaubsfeeling lesen wollt, dann kann ich euch das Buch nur ans Herz legen.

Orangenmuffins

Und was habe ich jetzt von der „leichten Kost“? Wieder mehr Kalorien auf den Hüften und noch mehr Fernweh. Aber die nehme ich bei diesen saftigen Orangenmuffins gerne in Kauf. Durch frisch gepressten Orangensaft* sind sie schön saftig und nicht zu süß.

Orangenmuffins - Rezept
Zutaten
  • für 10 - 12 Muffins:
  • 230 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 2 gepresste Orangen (ca. 100 ml)
  • 1 Ei
  • 100 ml neutrales Öl
  • 120 g Joghurt
Zubereitung
  1. von dem Orangensaft ein bisschen zur Seite stellen (ca. 30 ml)
  2. Backofen vorheizen, 180°C Ober- und Unterhitze
  3. alle Zutaten miteinander vermengen und kurz kräftig durchrühren
  4. Teig in Muffinförmchen geben
  5. Muffins ca 20 min backen, so dass sie goldgelb sind
  6. Muffins aus dem Ofen nehmen und sofort mit dem restlichen frischen Orangensaft betäufeln
  7. Muffins abkühlen lassen
  8. mit Puderzucker servieren

 

Wochenplan KW 23 (2020)

0

Durch die Pfingstfeiertage starten wir in eine kurze Woche, die mit sommerlichen Temperaturen startet. Das schreit förmlich nach Grillen und Poolparty.

Wochenplan KW 23 (2020)
Zubereitung
  1. Montag: American BBQ
  2. Dienstag: Flammkuchen mit Spargel und Feta
  3. Mittwoch (Suppentag): Champignon-Spätzle-Suppe
  4. Donnerstag:Khirataki-Auflauf
  5. Freitag: Empanada gallega de atun (Pizza-Empanadas für die Kids)

Schaut doch auch einmal was bei uns in der Kalenderwoche 23 die letzten Jahre auf den Tisch kam.

Kurze Eckdaten für alle neuen Leser:

  • ich koche für uns (2 Erwachsene und 3 Kids) von Montag bis Freitag immer mittags frisch
  • sonntags veröffentliche ich unseren Wochenplan und versuche bis zum nächsten Wochenende alle Rezepte zu verbloggen bzw. auf schon ältere Rezepte zu verlinken
  • die Wochenplanung hilft mir enorm den Alltag mit drei Kindern und Teilzeitjob als Lehrerin zu strukturieren, Geld zu sparen, weniger wegzuwerfen und nicht jeden Tag neu überlegen zu müssen was ich koche
  • es gibt etwa zweimal in der Woche Fleisch, manchmal auch weniger
  • ich achte auf eine ausgewogene Ernährung von uns… es darf aber auch mal gesündigt werden
  • wir haben keine Allergien oder Unverträglichkeiten
  • einmal in der Woche gibt es ein Kinderwunschessen und meist auch in besonders dekorativer Form auf dem Teller
  • am Wochenende essen wir gerne auswärts oder genießen die Familienzeit ganz ohne Zuschauer an unserem Familientisch… daher plane ich hierfür nicht. Das versteht ihr sicherlich <3

Allgemeine Infos zu unseren Wochenplänen findet ihr außerdem hier und hier.