Bulgursalat mit Feta-Hack-Rollen

Schmeckt warm und kalt 

Hack Feta Bulgur (2)

Den Bulgursalat kann man auch super vorbereiten, da er noch intensiver schmeckt, wenn er schon etwas durchgezogen ist.

Für die Feta-Hack-Rollen habe ich das Hackfleisch ein wenig gewürzt (Salz, Pfeffer, Thymian) und habe je ein Stück Feta mit Hack umhüllt.

Hack Feta Bulgur (3)Hack Feta Bulgur (4)

Hack Feta Bulgur (5)Hack Feta Bulgur (6)

Wir hatten noch etwas Kräuter-Schmand dazu, was aber nicht nötig wäre. Der weiche Feta gibt ebenfalls einen cremigen Geschmack.

Hack Feta Bulgur (7)

Hack Feta Bulgur (8)

Hack Feta Bulgur (9)

Hack Feta Bulgur (10)

Hack Feta Bulgur (1)

Hack Feta Bulgur (11)

Bulgursalat mit Feta-Hack-Rollen - Rezept
 
Zutaten
  • Paprika (ich hatte je eine halbe von jeder Farbe... den Rest gibt es heute Abend zum Dippen ;-))
  • Hackfleisch (500 g halb und halb)
  • Feta (übrigen Feta hab ich einfach mit in den Salat gegeben)
  • etwa 250 g Bulgur
  • Gemüsebrühe
  • Tomatenmark
  • Kräuter, Gewürze
  • ggf. Zwiebel und glatte Petersilie
Zubereitung
  1. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden
  2. Bulgur mit Gemüsebrühe aufkochen und ca. 10 min köcheln lassen (pro Tasse Bulgur ca. 2 Tassen Wasser/Brühe)
  3. etwas Tomatenmark zum Bulgur geben und in einer Schüssel mit dem Paprika vermengen und kalt werden lassen (ggf. kann noch Zwiebel und Petersilie mit rein)
  4. Hackfleisch würzen und je ein Stück Feta umwickeln (ich habe 7 große Rollen rausbekommen) und festdrücken
  5. Feta-Hack-Rollen in einer Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten anbraten

Babybrei-Alternative: Bulgur-Gemüse-Brei (ggf. mit Hackfleisch)

(Ich habe für Mini einen EL Hack mit Paprikastückchen im Topf angebraten und mit Brühe aufgegossen und etwa 2 EL Bulgur zugegeben und ca. 10 min köcheln lassen bis die Flüssigkeit vom Bulgur aufgezogen wurde)

1 KOMMENTAR

  1. Habe das heute probiert :-(… hatte nur Mittelfeines Burgul… das hat leider nicht so ausgesehen wie im Bild… ich habe es gegessen… die Familie nicht….
    Probiere es nächstes mal einfach wieder…
    Paprika noch ins Heise Wasser? Und das Tomatenmark auch? (Habe ich mit dem Tomatenmark gemacht) war das falsch?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here