Anzeige

Nudeln mit Tomaten-Zucchini-Soße

IMG_2800

[hana-code-insert name=’Ad_mitte‘ /]

IMG_2803

Nudeln mit Tomaten-Zucchini-Soße - Rezept
Zutaten
  • Spaghetti oder andere Nudeln
  • Tomaten
  • Zucchini
  • Zwiebel
  • Gewürze (Oregano, Basilikum)
Zubereitung
  1. Zwiebel klein schneiden
  2. Tomaten und die Zucchini in Stücke schneiden
  3. Zwiebel in einer Pfanne anbraten und die Tomaten- und Zucchinistücke hinzufügen; ggf. etwas Wasser zwischendurch hinzufügen
  4. Nudeln im Wasser kochen bis sie weich sind
  5. Zucchini-Tomatensoße mit etwas Oregano oder Basilikum abschmecken
  6. Nudeln mit der Soße zusammen servieren

 

In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt

Herz-Krapfen

etwas Süßes zum Valentinstag Mein Mann und ich haben uns

Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x