Couscous-Päckchen mit Lachs (Gastbeitrag von Beauty-Mami)

Geschenke auspacken mal anders 😉

Foto: Beauty-Mami
Foto: Beauty-Mami

Die bezaubernde (attraktive, bildhübsche, charmante, liebe….hach, könnte ewig so weitermachen <3) Beauty-Mami Mihaela hat euch ein ganz tolles Familienrezept mitgebracht: Couscous-Päckchen mit Lachs.

Foto: Beauty-Mami
Foto: Beauty-Mami
Hallo ihr Lieben,
ich bin Mihaela und koche heute für euch! Wir sind eine multikulturelle Familie voller leidenschaftlicher Esser, die immer wieder neue Speisen zubereitet und gerne lange Zeit in der Küche verbringt.
Das Gericht, das ich euch zeige, habe ich zufällig vor einigen Jahren entdeckt und seitdem ist es eins unserer Lieblingsgerichte geworden. Meine Kinder lieben es! Die Zubereitung ist schnell und einfach, die Zutaten gibt es überall zu kaufen und das Wichtigste: Es schmeckt sehr lecker!
Foto: Beauty-Mami
Foto: Beauty-Mami
Foto: Beauty-Mami
Foto: Beauty-Mami
Foto: Beauty-Mami
Foto: Beauty-Mami
Foto: Beauty-Mami
Foto: Beauty-Mami
Mihaela2
Foto: Beauty-Mami

Couscous-Päckchen mit Lachs - Rezept
 
Zutaten
  • 4 Lachsfilet(s)
  • 250 g Möhre(n)
  • 2 Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 250 g Couscous
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1 TL Curry
  • 300 ml Gemüsebrühe, (heiß), ca.
  • 1 Zitrone
Zubereitung
  1. Die Möhren, Paprika und die Zucchini putzen, schälen und in kleinen Stückchen schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Gemüse anbraten, salzen und pfeffern. Couscous mit Zimt und Curry mischen, Brühe unterrühren und zugedeckt bei sehr milder Hitze 5 Minuten quellen lassen, ggf. noch etwas Brühe nachgießen, damit der Couscous nicht zu trocken ist. Anschließend die knusprig gebratenen Gemüse-Stückchen mit dem Couscous mischen.
  2. TL Zitronenschale fein abreiben. Den Lachs rundum salzen und pfeffern und mit der Zitronenschale bestreuen.
  3. Den Couscous mit einer Gabel auflockern und jeweils in die Mitte von 4 Backpapierbögen verteilen. Den Lachs darauf setzen. Nach Wunsch kann man die Zitrone halbieren, in Scheiben schneiden und auf dem Lachs verteilen. Das Backpapier wie ein Bonbon zusammenfalten und die Enden fest zudrehen.
  4. Die Couscous-Päckchen auf dem Rost im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen.

Vielen lieben Dank, Mihaela <3

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here