Anzeige

Buttermilchwaffeln

Schön fluffig

Waffeln sind schnell gemacht und kommen bei meinen Kids immer gut an. Diese Variante mit Buttermilch ist schön fluffig und kann auch toll mit Obst (z.B. geriebener Apfel oder Heidelbeeren) kombiniert werden.

Anzeige

Und entschuldigt bitte die Erdbeeren Anfang März… mit Kindern kommt man an manchen Sachen nicht vorbei. Lieber eine Schale aus Spanien als das Genörgel an der Kasse bei dem Süßkram 😉


Buttermilchwaffeln - Rezept
Zutaten
  • für ca. 8 große oder mehrere kleine Waffeln:
  • 125 ml Buttermilch
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 175 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 125 g weiche Butter
  • ggf. Puderzucker zum Bestreuen
Zubereitung
  1. alle Zutaten zusammen mit dem Rührmixer zu einem Teig vermengen
  2. Portionsweise ins heiße Waffeleisen geben und Waffeln backen
  3. etwas abkühlen lassen und ggf. mit Puderzucker bestreuen

In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt

Herz-Krapfen

etwas Süßes zum Valentinstag Mein Mann und ich haben uns

Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x