Anzeige

Ofenpfannkuchen mit Johannisbeeren und Joghurt

Schmeckt im Sommer besonders gut

Ofenpfannkuchen mit Johannisbeeren und Joghurt

Wenn das Essen auch einmal süß ausfallen darf, dann probiert doch mal Ofenpfannkuchen aus. Geschmacklich ähnlich wie Pfannkuchen (nur ohne Fett), jedoch mit weniger Aufwand, denn man muss nicht am Herd stehen. Das Backen übernimmt der Backofen.

Anzeige

Mit Johannisbeeren hat es uns besonders gut geschmeckt (also die, die ich aus dem Garten noch retten konnte… die Kids stehen ständig davor und naschen ;-), aber auch mit Apfel gelingt der Ofenpfannkuchen super.

Auch eine tolle Alternative zu Kuchen.

Ofenpfannkuchen mit Johannisbeeren und Joghurt

Ofenpfannkuchen mit Johannisbeeren und Joghurt - Rezept
Zutaten
  • für 4 Portionen:
  • 4 Eier
  • 500 g Milch
  • ca. 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • einige Johannisbeeren
  • dazu schmeckt (gezuckerter) Naturjoghurt oder Quark
Zubereitung
  1. Backofen vorheizen (180 Grad, Umluft)
  2. alle Zutaten miteinander vermengen
  3. der Teig sollte relativ flüssig sein, daher ggf. etwas mehr Milch dazugeben
  4. den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen
  5. einige Johannisbeeren darauf verteilen
  6. ca. 12-15 min backen
  7. in Stücke schneiden und mit Joghurt oder Quark servieren
  8. )oder: aufrollen und in Stücke schneiden)

Der Teig kann auch mit etwas sprudelndem Mineralwasser aufgelockert werden (haben wir jedoch selten im Haus).

Ofenpfannkuchen mit Johannisbeeren und Joghurt

Ofenpfannkuchen mit Johannisbeeren und Joghurt

In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt

Herz-Krapfen

etwas Süßes zum Valentinstag Mein Mann und ich haben uns

Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x