Anzeige

Brokkoli-Haferflocken-Muffins ohne Ei

IMG_7485

Für kleine Breiverweigerer oder bei BLW ein Muss: Muffins zum selber aus der Hand essen. Und Muffins müssen nicht immer süß sein 😉 Mit Brokkoli schmecken sie uns besonders gut. Natürlich kann auch anderes Gemüse genommen werden.

IMG_7514

Den Basisteig kann man natürlich auch mit Obst (ggf. etwas Zucker) machen. Unser Favorit ist der Apfelmuffin ohne Ei.

Anzeige
Brokkoli-Haferflocken-Muffins ohne Ei - Rezept
Zutaten
  • 250 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 60 g Butter
  • Brokkoli
  • 225 ml Milch
  • 3 EL Haferflocken
  • (ergibt ca. 12 kleine Muffins)
Zubereitung
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft)
  2. Brokkoli waschen, Röschen abtrennen und in Wasser kochen, bis er weich ist
  3. alle Zutaten zusammenmischen, so dass ein fester Teig entsteht
  4. Brokkoli abgießen, etwas mit einer Gabel zerdrücken und untermischen
  5. Teig mit Hilfe von 2 Löffeln in die Muffinförmchen oder auf ein Muffinblech geben
  6. für ca. 20 min backen
In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt

Herz-Krapfen

etwas Süßes zum Valentinstag Mein Mann und ich haben uns

Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
6
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x