Anzeige

Pilz-Rosenkohl-Tortilla

IMG_4880

[hana-code-insert name=’Ad_mitte‘ /]

Das Tortilla zu unseren Favoriten auf dem Tisch gehört, ist kein Geheimnis. Das bei Rosenkohl Mama fast alleine dasteht, wohl auch nicht 😉 Als ich diese Kombination in einem Magazin las, war mir direkt klar, das lässt sich super vereinbaren. Halb-halb die Tortilla quasi 😉

Anzeige

IMG_4882 IMG_4884

Als Beilage gab es Feldsalat mit den restlichen Champignons, die ich angebraten habe.

IMG_4892

Tortilla mit Rosenkohl und Champignons - Rezept
Zutaten
  • Kartoffeln
  • Rosenkohl
  • Champignons
  • Eier
Zubereitung
  1. Rosenkohl säubern und in Salzwasser kochen, abgießen
  2. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden
  3. Pfanne mit Öl erhitzen und die Kartoffeln auf mittlerer Stufe braten (nicht zu braun werden lassen!)
  4. Eier in einer Schüssel vermengen und beliebig würzen (Salz, Pfeffer)
  5. Champignons säubern und vierteln
  6. Kartoffeln zu den Eiern geben, umrühren un zurück in die Pfanne geben
  7. Rosenkohl und Champignons beliebig auf der Masse verteilen
  8. bei geringer Hitze die Tortilla stocken lassen (am Anfang mit Deckel, später etwas ohne)
  9. zwischendurch wenden (ich machen das mit Hilfe eines großen Tellers)

Zur klassischen Tortilla espaniola geht es hier entlang.

Dies ist ein Gericht von unserem Wochenplan in der 11.Kalenderwoche, in der ich mich so langsam vom Wintergemüse verabschiede.

In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt
Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x