Brokkolisuppe „Asia“

Eine exotische, mintgr├╝ne Version dieses Mal

Brokkolisuppe kommt bei uns ja immer gut an, auch wenn es nicht das typische Kinderessen ist ­čśë Mir soll es recht sein.

Dieses Mal habe ich sie etwas asiatisch angehaucht durch Kokosmilch. Dazu gab es Reisnudeln. Sehr lecker.


Brokkolisuppe "Asia" - Rezept
Zutaten
  • f├╝r 4 Personen:
  • 500 g Brokkoli
  • 4-5 gro├če Champignons
  • 2-3 M├Âhren
  • 250 ml Kokosmilch
  • Gem├╝sebr├╝he
  • Salz, Pfeffer
  • ggf. Reisnudeln
Zubereitung
  1. Gem├╝se waschen
  2. R├Âschen vom Brokkoli abtrennen
  3. M├Âhren sch├Ąlen und in d├╝nne Stifte schneiden
  4. Champignons in d├╝nne Scheiben schneiden
  5. Gem├╝se in einem Topf mit Wasser/Gem├╝sebr├╝he bedecken und k├Âcheln lassen
  6. wenn das Gem├╝se gar ist, die Kokosmilch hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  7. dazu passen Reisnudeln gut

Noch mehr Suppenideen gesucht? Einiges haben wir schon ausprobiert ­čśë

- Anzeige-

Das k├Ânnte dir auch gefallen

letzte Wochenpl├Ąne

2 KOMMENTARE

  1. Ich wollte diese Suppe gerade nachkochen. Jetzt ist nicht ersichtlich – die 500 Gramm Brokkoli werden die nicht p├╝riert? Oder schwimmt das Gem├╝se sozusagen in der reinen Kokosmilch?

    • Hallo Claudia,
      ich lasse die R├Âschen ganz bzw. einige zerdr├╝cke ich ein wenig mit der Gabel. Du kannst den Brokkoli nat├╝rlich auch p├╝rieren, weniger nehmen oder oder. Je nach eurem Geschmack.
      LG, Sarah

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte