Blitz-Waffel-Kekse

429

Schneller geht es nicht…

Blitz-Waffel-Kekse

Schneller steht ein Nachmittags-Snack nicht auf dem Tisch: Blitz-Waffel-Kekse. Das Geheimnis: Fertig-Brötchen-Teig.

Ein richtiges Rezept habe ich somit gar nicht für euch, möchte diesen Tipp aber unbedingt mit euch teilen. Ich werde nämlich nach jedem Spielbesuch auf die Waffel-Kekse angesprochen. Natürlich schmecken frische Waffeln um einiges besser, aber wenn es mal wirklich schnell gehen soll, dann ist diese Variante eine super Alternative.

Blitz-Waffel-Kekse

Man nehme einfach einen Fertig-Brötchen-Teig (die Rollen) aus der Kühlung, zupft diesen in kleine Stücke und backt die Stücke nacheinander im Waffeleisen ab. Frisch mit Puderzucker (und unser Tipp: mit Karamellsauce!) serviert schmecken diese klasse. Dazu Obst und der Nachmittagssnack ist gerettet.

Blitz-Waffel-KekseBlitz-Waffel-Kekse

Blitz-Waffel-Kekse - Rezept
Zutaten
  • Brötchen-Fertig-Teig (Rolle) aus dem Kühlregal
  • Puderzucker
  • dazu passt ebenfalls z.B. Karamellsauce und Obst
Zubereitung
  1. Brötchenteig in kleine Stücke zupfen und im Waffeleisen abbacken
  2. mit Puderzucker beliebig servieren

 

Blitz-Waffel-KekseBlitz-Waffel-KekseBlitz-Waffel-Kekse

Der süße Teller ist übrigens schon älter (von H&M Home). Ähnliche Teller findet ihr vielleicht hier.*

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here