Anzeige

Grünkohl-Risotto

alternative Idee zum klassischen Grünkohl

Grünkohl Risotto (1)

Ich war noch nie jemand, der jeden Trend mitmacht… aber beim Thema Essen MUSS ich alles ausprobieren, was ich irgendwo sehe. Mein Kopf rattert dann direkt und ich träume sogar nachts von Essen (Ja, soweit ist es schon gekommen ;-))

Anzeige

So ging es mir mit Grünkohl-Risotto. Gesehen, für interessant empfunden und direkt ausprobiert. Fürs erste Mal auch direkt für gut befunden, jedoch noch ausbaufähig (vielleicht noch Möhren hinzu?). Hab es direkt auf meine Liste für den Winter 2016 gesetzt. Das wird noch einmal ausprobiert.

Vorenthalten möchte ich euch meinen ersten Versuch aber nicht:

Grünkohl Risotto (4)

Grünkohl Risotto (5)

Grünkohl Risotto (6)

Grünkohl Risotto (7)

Grünkohl-Risotto - Rezept
Zutaten
  • Grünkohl (ich hatte ein Glas direkt fertigen)
  • Zwiebel
  • Risotto-Reis (oder Milchreis)
  • etwas Parmesan
  • Gewürze/Brühe
Zubereitung
  1. Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden
  2. Zwiebelstücke in einem Topf mit etwas Öl/Butter anschwitzen und den abgetropften Grünkohl und Reis hinzugeben und kurz mit anschwitzen
  3. mit Flüssigkeit (Wasser/Brühe) auffüllen bis alles gerade eben bedeckt ist
  4. auf mittlerer Stufe köcheln lassen(ca. 20 min) und immer wieder umrühren
  5. ggf. noch etwas würzen
  6. zwischendurch evtl. noch etwas Flüssigkeit hinzugeben (Risotto sollte aber nicht zu flüssig sein)
  7. am Ende den Parmesan unterheben

Für die Kids habe ich noch ein bisschen Blumenkohlrisotto gemacht, da ich nicht wusste ob sie sich an den Grünkohl wagen.

Und natürlich auch wieder ein schnelles Food-Face 😉

Anzeige

Grünkohl Risotto (2)

Und mein Mann hat die Reste von beidem bekommen 😉

Grünkohl Risotto (3)

Baby(brei)-Alternative: Grünkohl-Reis-Brei z.B.

In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt
Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x