Hähnchenschnitzel mit Früchte-Curry-Soße

mit Karibik-Flair 😉

IMG_4597

Eigentlich wollte ich nichts kochen an dem Feiertag, aber irgendwie kam dann doch alles anders und ein spontanes Gericht ohne frische Zutaten (denn der Kühlschrank war leer) musste her. Et voilá! Man nehme Mini-Hähnchenschnitzel, die ich zum Glück noch eingefroren hatte und eine Dose Cocktailfrüchte. Dazu etwas Reis und eine Currysauce und das Gericht steht.

Ich hatte übrigens vorher gewettet, das die Kids sowieso nur den Reis pur essen werden mit etwas Hähnchen. Als erstes wurde aber nur Obst genascht 😉 Mein Teller hatte am Ende nur Soße… manchmal kommt es halt anders as geplant.

Hähnchenschnitzel mit Früchte-Curry-Soße - Rezept
 
Zutaten
  • 1 Dose Cocktailfrüchte
  • 2 EL Currypulver
  • etwas Sahne oder Creme fraîche
  • 1 Zwiebel
  • Hähnchenschnitzel
  • Reis
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Reis zubereiten
  2. Hähnchenschnitzel beidseitig anbraten
  3. Cocktailfrüche abtropfen lassen, den Saft jedoch auffangen
  4. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden
  5. etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelstücke darin glasig werden lassen
  6. mit dem Saft der Früchte ablöschen und das Currypulver hinzugeben
  7. etwas Sahne oder Creme fraîche hinzugeben und kurz aufkochen lassen
  8. am Ende das Obst hinzugeben und nach kurzem Erwärmen von der Flamme nehmen
  9. zusammen mit dem Reis und den Schnitzel servieren

IMG_4599

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here