Zebra-Spätzle (Kakao-Spätzle mit Vanillesauce)

Spätzle in der gestreift-süßen Variante 😉

Zebra Kakao Spätzle (1)

Unseren süßen Zahn leben wir manchmal auch gerne mittags aus. Heute gab es mal eine neue Variante der süßen Spätzle. Den Tipp hatte mir jemand bei Instagram gegeben.

Auch wenn es optisch vielleicht eher an Cornflakes (oder Walnüsse wie jemand mir schrieb ;-)) erinnert, geschmacklich sind die Kakao-Spätzle verdammt lecker. Meine klebten zwar etwas (probiere ich irgendwann bestimmt nochmal aus), aber das störte hier am Tisch niemanden. Sie erinnerten zusammen mit der Vanillesoße an warme Milchnudeln oder klein geschnittener Pfannkuchen. Weiterer Pluspunkt: sie sind super schnell gemacht.

Zebra Kakao Spätzle (2)Zebra Kakao Spätzle (3)

Kakao-Spätzle - Rezept
 
Zutaten
  • für 4 Personen:
  • 400 g Mehl
  • 4 Eier
  • 2 EL Zucker
  • 300 ml Wasser
  • etwas Kakaopulver
  • Vanillesoße
Zubereitung
  1. Spätzleteig zusammenrühren und etwas stehen lassen (muss zähflüssig sein)
  2. durch ein Spätzlesieb den Teig in kochendes Wasser schaben
  3. die fertigen Spätzle schwimmen an der Oberfläche und können mit einer Kelle abgeschöpft werden
  4. Vanillesoße zusammen mit den Spätzle servieren

Zebra Kakao Spätzle (4)Süße Spätzle mit Kirschsoße gab es bei uns schon einmal hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here