Spätzle mit Rahmwirsing

lecker mit Röstzwiebeln als Topping

Spätzle mit Rahmwirsing

Im Winter abwechslungsreiches, saisonales Gemüse auf den Tisch zu bringen ist nicht ganz so einfach. Die Auswahl in der Obst- und Gemüseabteilung ist nicht ganz so groß wie der Rest des Jahres über.

Meine Kids mögen aber Wirsing tatsächlich sehr gerne, daher gibt es ihn im Winter auch häufiger. Meist als Wirsing-Hack-Pfanne mit Kartoffeln, aber auch ohne Fleisch schmeckt Wirsing lecker.

Bei “Mix dich glücklich” habe ich die Variante Rahmwirsing mit Spätzle entdeckt und ausprobiert. Dort wurde Veggie-Hack hinzugefügt, darauf habe ich verzichtet und die Spätzle mit Rahmwirsing mit Röstzwiebeln serviert.

Spätzle mit Rahmwirsing

Man könnte die Version aber auch gut mit angebratenem Hackfleisch kombinieren, wenn man Lust darauf hat.

Zusammen mit den Spätzle ein wirklich leckeres Gericht. Die Röstzwiebeln als Topping haben nochmal etwas Würze mit reingeben, da der Wirsing alleine nicht so viel Eigengeschmack hat. Probiert das unbedingt aus.

Spätzle mit Rahmwirsing

Spätzle mit Rahmwirsing - Rezept
Zutaten
  • für 4 Personen:
  • 500 g Spätzle
  • 1 Wirsing
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Sahne
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Fett zum Anbraten
  • Röstzwiebeln als Topping
Zubereitung
  1. Wirsing klein schneiden (äußere Blätter und Strunk entfernen) und mit Wasser abspülen
  2. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden
  3. in einer großen Pfanne etwas Fett erhitzen und die Zwiebelringe anschwitzen
  4. abgetropfte Wirsingstücke mit in die Pfanne geben und kurz anbraten lassen
  5. mit der Gemüsebrühe ablöschen und mit Deckel etwas köcheln lassen (dabei immer mal wieder umrühren)
  6. parallel Spätzle nach Packungsanweisung bissfest kochen
  7. Sahne zum Wirsing geben und einmal aufkochen lassen
  8. Spätzle abgießen und zum Rahmwirsing geben
  9. mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz durchziehen lassen
  10. mit Röstzwiebeln servieren

 

Wirsing und Kohl wird etwas bekömmlicher, wenn man ein wenig Kümmel hinzugibt. Das ist aber Geschmacksache. Wir vertragen Kohlgerichte tatsächlich ganz gut.

Spätzle mit Rahmwirsing

Wenn ihr das Gericht nachgekocht habt, berichtet unbedingt mal wie es bei euch am Familientisch angekommen ist.

- Anzeige-

Das könnte dir auch gefallen

letzte Wochenpläne

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte