Spinat-Quesadillas

Team Käse 😉

Nachdem ich letztens die Gemüse-Quesadillas im Ofen zubereitet habe, habe ich heute die schnelle Variante in der Pfanne gemacht.

Dafür wird ein Tortillafladen in eine beschichtete Pfanne gelegt, beliebig belegt (für mich gab es Blattspinat und Cheddar), angebraten und mit Hilfe eines Tellers gewendet. Dazu haben wir Sour Creme gedippt und etwas Rohkost. Für die Kids hatte ich den Spinat kleiner geschnitten.

Spinat-Quesadillas - Rezept
 
Zutaten
  • für 4 Personen:
  • eine Packung Tortillas (8 Stück)
  • TK-Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Cheddarkäse
  • Sour Creme o.ä. dazureichen
Zubereitung
  1. Blattspinat auftauen lassen
  2. Zwiebel häuten, würfeln und in einer Pfanne andünsten
  3. aufgetauten und ausgedrückten Spinat hinzugeben
  4. mit Salz und Pfeffer würzen
  5. einen Tortillafladen in eine beschichtete Pfanne geben, mit Spinat und Käse belegen, zweite Tortilla darauflegen und erhitzen
  6. wird die unsere Tortilla kross (etwa 3-5 min), mit Hilfe eines Tellers wenden und die andere Seite anbraten
  7. mit Sour creme servieren

Schmeckt ganz sicher auch mit anderen Füllungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here