Chinesische Nudeln-Blätterteigtaschen

Resteverwertung: Frühlingsrollen-Tannenbäumchen

IMG_6358

Eine schnelle Snackidee gesucht? Wir haben einfach die Reste unserer chinesischen Nudelpfanne vom Vortag in Blätterteigtaschen gefüllt und fertig ist ein kleiner Finger-Food-Snack.

Und passend zur Adventszeit ein wenig weihnachtlich verpackt 😉

IMG_6359IMG_6362

IMG_6363

Blätterteigtaschen chinesische Nudeln (2)

Blätterteigtaschen chinesische Nudeln (3)

Blätterteigtaschen chinesische Nudeln (4)

Für mich gab es Salat dazu.

Blätterteigtaschen chinesische Nudeln (5)

Blätterteigtaschen chinesische Nudeln (1)

Chinesische Nudeln-Blätterteigtaschen - Rezept
 
Zutaten
  • Blätterteig
  • Chinesische Nudelpfanne
  • Eigelb
Zubereitung
  1. Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen
  2. Blätterteig ausrollen und zurechtschneiden
  3. Unterseite auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und etwas der Nudelpfanne draufgeben
  4. Umrandung mit Eigelb bepinseln und die Oberseite vorsichtig auflegen und am Rand andrücken
  5. mit Eigelb bepinseln
  6. ggf. dekorieren
  7. ca. 15 min backen

Babybrei-Alternative: Gemüse-Nudel-Brei (ggf. mit Hähnchen)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here