Kartoffel-Möhren-Püree mit Hackbällchen (Gastbeitrag von Charlottas Küchentisch)

Ein Stück Kindheitserinnerung <3

Foto von Charlottas Küchentisch
Foto von Charlottas Küchentisch

Die liebe Charlotta von Charlotta´s Küchentisch übernimmt heute meine Urlaubsvertretung – und das macht sie äußerst gut wie ich finde <3

Bei ihr gibt es heute ein Gericht, was sie selbst in die Vergangenheit versetzt, den ihre Kinder sind schon aus dem Haus.

Foto von Charlottas Küchentisch
Foto von Charlottas Küchentisch

Das ihre Kids einst Kartoffel-Möhren-Püree mit Hackbällchen gerne gegessen haben, kann ich mir sehr gut vorstellen. Und ich denke auch heute noch gerne essen 😉

Kartoffel-Möhren-Püree - Rezept
Zutaten
  • für 2-3 Personen:
  • 5 - 6 Möhren
  • 5 - 6 Kartoffeln
  • 1 Teel. Gemüsebrühe
  • Wasser
  • etwas Butter
  • Schuss Milch
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
Zubereitung
  1. Die Möhren und die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden
  2. In einen großen Topf Wasser und 1 Teel. Gemüsebrühe geben
  3. Die Möhren- und Kartoffelstücke dazu geben und weich kochen
  4. Das Wasser abgießen
  5. Etwas Butter und einen Schuss Milch zu den Kartoffeln und Möhren geben und alles stampfen
  6. Bei uns bleibt das Püree immer etwas grober, ihr könnt es allerdings auch feiner pürieren
  7. Mit Salz, Pfeffer und etwas geriebenem Muskatnuss würzen

Foto von Charlottas Küchentisch
Foto von Charlottas Küchentisch

Hackbällchen - Rezept
Zutaten
  • 400 gr Rinder- oder Kalbshackfleisch
  • 1 altes Brötchen (oder Paniermehl)
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel
  • Butter
  • Schuss Sahne
  • 1 Teel. Senf
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Öl (zum Braten)
Zubereitung
  1. Ein altes Brötchen in einer kleinen Schüssel mit Wasser einweichen bis das Brötchen weich und vollgesogen ist
  2. Dann das Wasser aus dem Brötchen drücken
  3. Die Zwiebel schälen und in ganz kleine Würfelchen schneiden
  4. In einer kleinen Pfanne Butter auflösen und die Zwiebelwürfelchen darin kurz andünsten
  5. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben
  6. Das Ei, die angedünsteten Zwiebelwürfelchen, die ausgepresste Brötchenmasse (oder Paniermehl) und den Teel. Senf zu dem Hackfleisch geben und alles miteinander verkneten
  7. Einen Schuss flüssige Sahne dazugeben und mit Salz, Pfeffer und etwas geriebenem Muskatnuss würzen
  8. Alles nochmals miteinander verkneten und kleine Hackbällchen daraus formen
  9. Die Hackbällchen in einer Pfanne braten und zu dem Kartoffel-Möhren-Püree servieren
  10. Es ist auch sehr lecker, wenn ihr das Ganze noch mit gehacktem Schnittlauch bestreut

Das komplette Rezept findet ihr auch auf ihrem Blog.

Vielen lieben Dank, Charlotta, für diese Kindheitserinnerung und das Rezept <3

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen

Chinesische Nudeln-Blätterteigtaschen

Resteverwertung: Frühlingsrollen-Tannenbäumchen Eine schnelle Snackidee gesucht? Wir haben einfach die Reste unserer chinesischen Nudelpfanne vom Vortag in Blätterteigtaschen gefüllt und fertig ist ein kleiner Finger-Food-Snack. Und...

Gemüsebolognese

Vegetarische Bolognese Große Pastaliebe mit einer leckeren Gemüsebolognese an einem Montag zu stillen, kann nur eins bedeuten: die Woche muss gut werden! Bei der Bolognese habe...

Antipasti-Nudelsalat

So schmeckt der Sommer Gegen eine Portion Nudelsalat hat niemand etwas einzuwenden. Gerade jetzt im Sommer als Grillbeilage zählt er zu den Favoriten auf dem...

Wochenplan KW 17 (2017)

Kurze Eckdaten für alle neuen Leser: ich koche für uns (2 Erwachsene und 2 Kids... Nr. 3 gibt sich noch mit Milch zufrieden ;-)) von Montag...

letzte Wochenpläne

Wochenplan KW 47 (2020)

Die Woche wird wieder sehr lecker. Dienstag sind wir erst spät zu Hause und essen unterwegs etwas auf der Hand (bzw. im Auto aufgrund...

Wochenplan KW 46 (2020)

Die Woche wird wieder sehr lecker. Die Kids haben sich Pommes mal wieder gewünscht und Freitag wollen wir Mädels zum ersten Mal selber Sushi...

Wochenplan KW 45 (2020)

Und da ist auch schon der November - wenn auch ein sehr trauriger Monat. Nicht nur aufgrund der Dunkelheit und dem Nieselregen, sondern auch...

Wochenplan KW 44 (2020) – Mottowoche “Halloween”

Wir stimmen uns diese Woche ein wenig auf Halloween ein... Es ist ja schon fast Tradition bei uns (die leider etwas eingeschlafen war aus Zeitmangel):...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte