Anzeige

Putengeschnetzeltes mit fruchtiger Currysoße

mit Mango und Orangenfilets

Putengeschnetzeltes mit fruchtiger Currysoße

Zu hellem Fleisch passt eine fruchtige Soße sehr gut. Mit Curry und Mango hat man eine tolle Geschmackskombination. Probiert es unbedingt aus.

Anzeige

Putengeschnetzeltes mit fruchtiger Currysoße

Putengeschnetzeltes mit fruchtiger Currysoße
Zutaten
  • Für 4 Portionen:
  • 3-4 Putenschnitzel
  • 200 g Sahne
  • 300 ml Milch
  • 1 reife Mango
  • Orangenfilets (Konserve)
  • 1 rote Paprika
  • Zwiebel
  • Curry, Salz, Pfeffer, etwas Gemüsebrühe
  • Dazu passt Reis als Beilage
Zubereitung
  1. Putenschnitzel säubern und in Streifen schneiden
  2. Paprika und Zwiebel in Ringe schneiden
  3. Orangenfilets abtropfen lassen
  4. Mango vom Kern abtrennen und in mundgerechte Stücke schneiden
  5. in einer tiefen Pfanne mit etwas Öl das Geschnetzelte zusammen mit den Zwiebelringen und 1 TL Currypulver kräftig anbraten, so dass es Farbe annimmt
  6. Paprika hinzugeben und mit anbraten
  7. mit Sahne und Milch ablöschen
  8. Mangostücke und Orangenfilets hinzugeben
  9. würzen und einmal aufkochen lassen
  10. abschmecken und ggf. noch mit Curry nachwürzen
  11. dazu Reis kochen und servieren

 

Putengeschnetzeltes mit fruchtiger Currysoße Putengeschnetzeltes mit fruchtiger Currysoße

In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt
Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x