Hackbällchen nach Balkan-Art

  mit schmackhafter Zigeunersoße

Hackbällchen nach Balkan-Art

Hackbällchen sind bei den Kids oft sehr beliebt. Und je nach Beilagen können sie geschmacklich unterschiedlich zubereitet werden, wie z.B. mediterran mit italienischen Kräutern in Tomatensoße.

Dieses Mal habe ich die Hackbällchen eher neutral gewürzt (Salz, Pfeffer), da die Zigeunersoße der Geschmacksträger sein sollte. In dieser schmorten die Hackbällchen nämlich eine Weile und waren am Tisch der Hit.

Hackbällchen nach Balkan-Art

Es wurden sich Kroketten dazu gewünscht, ich hatte aber auch etwas Reis dazu gemacht. Schmeckt beides super zu der Soße. Außerdem gab es einen Bohnensalat mit Saurer Sahne dazu.

Hackbällchen nach Balkan-ArtHackbällchen nach Balkan-Art

Hackbällchen nach Balkan-Art - Rezept
 
Zutaten
  • für 4 Portionen:
  • ca. 750 g Hackfleisch (ich hatte Rind und Schwein gemischt)
  • 1 Ei
  • etwas Paniermehl/Semmelbrösel
  • 1 Zwiebel
  • 3 Paprika
  • 4 EL Essig (z.B. Kräuteressig)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 2 EL Zucker
  • Pfeffer, Salz, Chili
Zubereitung
  1. Für die Hackbällchen das Hackfleisch mit etwas Salz und Pfeffer würzen
  2. Ei und etwas Paniermehl zur Masse hinzugeben und alles gut durchmischen
  3. gleichmäßige kleine Kugeln formen (ich nehme immer einen Eisportionierer zur Hilfe)
  4. Zwiebel schälen und würfeln
  5. Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden
  6. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Hackbällchen darin von allen Seiten anbraten
  7. Zwiebeln und Paprika dazugeben und kurz mit braten
  8. Zucker zufügen und leicht karamellisieren lassen
  9. Mit Essig und Gemüsebrühe ablöschen
  10. Tomatenmark und Pizzatomaten zufügen und alles einmal aufkochen lassen
  11. würzen und bei geschlossenem Deckel auf mittlerer Temperatur ca. 45 min köcheln lassen (gerne auch länger - Soße sollte reduziert werden und nicht mehr zu flüssig sein, immer mal wieder umrühren)
  12. ggf. nochmal abschmecken
  13. mit Kroketten/Reis und Salat servieren

Statt der Gemüsebrühe kann auch Weißwein genommen werden.

Hackbällchen nach Balkan-ArtHackbällchen nach Balkan-Art

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here