Waldmeister-Frischkäse-Torte (Werbung)

Frühlingsrezepte in Kooperation mit dem Hobbybäcker-Versand

– Dieser Blogpost beinhaltet Werbung für den Hobbybäcker-Versand und die Zuckerdekoration wurden uns netterweise zur Verfügung gestellt – 

Waldmeister-Frischkäse-Torte

Wir haben alle sehnsüchtig darauf gewartet und nun ist er endlich da: der Frühling. So langsam wird es um uns herum wieder grün und den ersten Barfußtag durften wir auch schon im Garten genießen. Das Stück Nachmittagstorte wird nun wieder draußen unter der Sonne genossen während die Vögelchen zwitschern.

Gerade an den Feiertagen darf es dann auch etwas opulenter auf der Kaffeetafel sein und die Torte muss optisch herausstechen.

So zumindest der Plan.

Neben Zeitmangel, Sandspielzeug auf der Terrasse und spielender (na ja, streitender….) Kinder inkl. Geräuschkulisse, gegen die Vögel bei uns nicht ankommen, ist das an Feiertagen schon eine kleine Herausforderung.

Aber es geht…

Waldmeister-Frischkäse-Torte

Der Hobbybäcker-Versand hat mir dabei aber etwas unter die Arme gegriffen. Der Hobbybäcker-Versand ist der Spezialist für alles rund ums Backen. Neben Backzubehör, mit denen auch Profis in der Bäckerei und Konditorei arbeiten, findet man dort auch hochwertige Backmischungen für Gebäck und Brot und alles für die Pralinen- und Konfektzubereitung zuhause.Waldmeister-Frischkäse-TorteWaldmeister-Frischkäse-Torte

Soll ich euch nun endlich verraten, wie man eine Torte in nur kürzester Zeit (ich spreche tatsächlich von weniger als 15 Minuten!) ganz ohne Backen so toll verzieren kann?

Indem man eine No-Bake-Torte macht und sich die Zuckerblüten einfach bestellt 😉

Die tollen Maiglöckchen habe ich über den Online-Shop des Hobbybäcker-Versands bestellt. Sie kommen gut geschützt an und werten jeden Kuchen/jede Torte optisch wahnsinnig toll auf. Die Blüten sind essbar (nur der Draht nicht). Im Shop findet ihr auch noch weitere tolle Blüten und Blumenarrangements für eure Backwerke.

Waldmeister-Frischkäse-TorteWaldmeister-Frischkäse-TorteWaldmeister-Frischkäse-Torte

Waldmeister-Frischkäse-Torte - Rezept
 
Zutaten
  • für eine Springform:
  • 2 Pakete Frischkäse, 350 g (z.B. Philadelphia)
  • 200 g Butter
  • 200 g Löffelbiskuit
  • 2 Päckchen Götterspeise Waldmeister
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse heißes (kochendes) Wasser
  • 400 g Sahne
  • Zuckerblüten zur Dekoration nach Bedarf
Zubereitung
  1. Butter weich werden lassen
  2. Löffelbiskuit in eine Tüte geben und mit dem Nudelholz zerkleinern
  3. zerbröseltes Löffelbiskuit mit der weichen Butter zu einer Masse verarbeiten und auf den Boden der Springform verteilen und festdrücken
  4. Sahne steif schlagen
  5. in einer Schüssel das heiße Wasser mit dem Zucker und dem Götterspeisenpulver vermengen
  6. Frischkäse untermischen und zuletzt die Sahne unterheben
  7. Masse auf den Keksboden geben und die Frischkäsetorte für mind. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen
  8. kühl servieren und Zuckerdekoration erst kurz vor dem Servieren auf den Kuchen legen

 

Der Waldmeistergeschmack passt einfach super zum Frühling und das zarte Grün harmoniert mit den Maiglöckchen. Und das alles auf leckerem Keksboden. Ich liebe diese Kombination.

Also los, schnelle Torte zubereiten, dekorieren und fertig.

Waldmeister-Frischkäse-TorteWaldmeister-Frischkäse-Torte

Ich sag´s doch: einfacher als es aussieht, oder?

Jetzt bleibt mir nur noch eins: den Maiferiertag genießen… mit leckerer Torte, Chaos, Kinderkrach und Maibowle 😉

Habt einen schönen Tag.

Waldmeister-Frischkäse-Torte

2 KOMMENTARE

  1. Hallo ich habe am Wochenende den Kuchen gemacht, leider ist er bei mir nicht fest geworden ( es ist Waldmeister Flüssigkeit rausgelaufen). Ich hab ihn am zweiten Tag angeschnitten da war die Masse fest, aber klare Flüssigkeit lief immer noch raus. Lecker war sie trotzdem 😊😄. Ich habe Pötte als Tassen genommen, war das vielleicht zu viel Wasser/Zucker? Oder kann es sein das das Wasser heißer muss?
    Gruß Kerstin

    • Oh nein, das tut mir leid. Vielleicht hätte das Wasser doch etwas heißer sein müssen… oder aber es liegt am Wetter momentan. Mir ist jetzt zweimal hintereinander eine Tortencreme flockig geworden, die eigentlich gelingsicher ist und bereits zig Mal von mir gemacht wurde. Manchmal ist wohl der Wurm drin.
      Freut mich aber,wenn es dem Geschmack nicht geschadet hat.
      Ganz liebe Grüße,
      Sarah

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here