Brokkoli-Quiche

Schmeckt auch kalt sehr gut
Brokkoli Quiche (2)

Den Teig hatte ich bereits morgens vorbereitet und den Brokkoli vorgekocht. So muss man gar nicht lange in der Küche stehen, denn der Rest passiert im Backofen.

Brokkoli Quiche (3)Brokkoli Quiche (4)Brokkoli Quiche (5)

Brokkoli Quiche (1)

Brokkoli Quiche (6)

Brokkoli-Quiche - Rezept
 
Zutaten
  • Teig:
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 3-4 EL Wasser
  • Füllung:
  • 500 g Brokkoli
  • 100 g Sahne
  • 100 ml Milch
  • 100 g Käse (ich hatte 2 Scheiben Käse)
  • 3 Eier
  • ggf. Cocktailtomaten
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Teigzutaten zusammenkneten und in Folie gewickelt mind. 30 min kalt stellen
  2. Backform einfetten und den Teig auf dem Boden der Form gleichmäßig verteilen (auch den Rand)
  3. Backofen vorheizen (180 Grad Umluft)
  4. Milch, Sahne und Eier zusammenrühren und mit Salz und Pfeffer würzen
  5. vorgekochten Brokkoli auf dem Teig verteilen und Käse drüberstreuen
  6. Sahne-Milch-Ei-Mischung auf dem Brokkoli verteilen und ggf. Kirschtomaten darauf legen
  7. ca. 45 min backen und etwas abkühlen lassen
  8. ggf. mit Mandelblättern servieren

Babybrei-Alternative: Brokkoli-Brei

2 KOMMENTARE

  1. Das ist mit Abstand die beste Quiche, die ich je gemacht habe. Ich habe noch eine Zwiebel mit reingeschnitten. Sogar mein Sohn isst es. Die gibt hier es jetzt ganz oft ♥

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here