Gemüsefrikadellen mit Sesamkartoffeln und Kräuterquark

Eine tolle Kombination

gemuesefrikadellen-sesamkartoffeln-quark-1

Da Kartoffel-Gemüse-Puffer bei den Kids immer gut ankommen, dachte ich mir dieses Mal dies wenig zu trennen: in Gemüsefrikdellen und Kartoffeln.

Das Gemüse habe ich dafür klein geraspelt und in Fett ausgebacken. Dazu gab es angebratene Sesamkartoffeln und Kräuterquark.

Die Kartoffeln habe ich vorgekocht und dann noch kurz in der Pfanne mit etwas Öl und Sesam geschwenkt.

gemuesefrikadellen-sesamkartoffeln-quark-2

Gemüsefrikadellen mit Sesamkartoffeln und Kräuterquark - Rezept
Zutaten
  • für ca. 8 Gemüsefrikadellen:
  • 2 Paprikaschoten
  • 2 Möhren
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • einige Erbsen (z.B. TK)
  • 1 Ei
  • ca 3-4 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
  • dazu z.B. Sesamkartoffeln und Kräuterquark
Zubereitung
  1. Gemüse waschen und klein raspeln
  2. Gemüseraspeln mit dem Ei, etwas Salz und Pfeffer und dem Mehl zu einer Masse vermengen
  3. Masse kurz stehen lassen
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen
  5. mit den Händen Frikadellen formen und im Fett ausbacken (mehrfach wenden)

Uns haben die Gemüsefrikadellen gut geschmeckt.

gemuesefrikadellen-sesamkartoffeln-quark-3

gemuesefrikadellen-sesamkartoffeln-quark-4

Einen Kinderteller gab es dieses Mal auch.

- Anzeige-

Das könnte dir auch gefallen

letzte Wochenpläne

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte