Mascarpone-Obst-Boden

Schneller ist kein Kuchen fertig ­čśë

Mascarpone Obstboden (1)

Die Kombination Erdbeeren und Sahne geht immer. Nat├╝rlich auch auf einem Kuchen.

Eine ganz schnelle Obstboden-Variante habe ich f├╝r euch. Nicht ganz so vorteilhaft f├╝r die H├╝ften, aber man isst ja zum Gl├╝ck den Kuchen nicht ganz alleine… oder doch?? ­čśë
Mascarpone Obstboden (2)Mascarpone Obstboden (3)

Mascarpone-Obst-Boden - Rezept
 
Zutaten
  • Biskuitboden
  • 500 g Mascarpone
  • 1 Becher Sahne
  • Obst (z.B. Erdbeeren und Heidelbeeren)
  • 2 T├╝tchen Vanillezucker
  • 1 T├╝te Sahnesteif
Zubereitung
  1. Sahne zusammen mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif mit einem R├╝hrmixer steif schlagen und die Mascarpone unterheben
  2. Creme auf dem Biskuitboden verteilen und mit Obst belegen
  3. sofort naschen oder kalt stellen

Mascarpone Obstboden (4)

 

2 KOMMENTARE

  1. Mit selbst gebackenem Boden schmeckt so eine Obstboden doch noch viel besser, finde ich. Also Boden kaufen w├╝rde ich nicht, der ruiniert mir dann den ganzen Genuss…
    Aber toll sieht dein Werk aus!
    Liebe Gr├╝├če

    • Das stimmt nat├╝rlich… selbst gemacht schmeckt fast alles besser ­čśë Manchmal fehlt einem nur definitiv die Zeit daf├╝r, dann ist eine schnelle Alternative ganz nett ­čśë
      LG, Sarah

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here