New York Cheesecake mit Erdbeersauce

Soooo cremig…

New York Cheesecake mit ErdbeersauceDieser Beitrag enthält Werbung, da ich zu diesem Event vom Lecker-Magazin und Philadelphia nach Hamburg eingeladen wurde

Mit einem New York Cheesecake im Gepäck nach Hamburg. Na ja, fast.

Aber dieser leckere New York Cheesecake mit Erdbeersauce hat mir und meiner Mama tatsächlich ein unvergessliches Wochenende in Hamburg beschert. Ich erzähle euch gerne wie es dazu kam.

New York Cheesecake mit Erdbeersauce

Die Food-Zeitschrift „Lecker“ veranstaltete in Kooperation mit der Firma Philadelphia einen Foto-Wettbewerb rund ums Thema „Cheesecake“. Zu gewinnen gab es eine Reise nach Hamburg in die Fotostudios der Zeitschrift und einen Cheesecake-Workshop inkl. Foto(styling)-Tipps der Profis.

Das klang zu verführerisch – sowohl die Reise als auch eine große Cheesecake-Sause. Also schmiss ich den Ofen an und zauberte einen Cheesecake, den ich mit ein paar Erdbeeren, Blaubeeren und Minze verzierte. Macht gleich was her auf der Kaffeetafel oder findet ihr nicht?

New York Cheesecake mit ErdbeersauceNew York Cheesecake mit ErdbeersauceNew York Cheesecake mit Erdbeersauce

Das Rezept für diesen super cremigen Cheesecake habe ich auf der Philadelphia-Seite gefunden. Der Kuchen gelang direkt beim ersten Versuch, daher kann ich euch das Rezept nur ans Herz legen.

New York Cheesecake mit Erdbeersauce - Rezept
 
Zutaten
  • für eine Springform/ca. 16 Stück:
  • 150 g Butterkekse
  • 75 g Butter
  • 4 Pck. Philadelphia Doppelrahmstufe (à 175 g)
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Zitronenschale
  • 4 Eier
  • 150 g Sahne
  • 2 EL Puddingpulver Vanille
  • 250 g Saure Sahne/Sauerrahm
  • 30 g Puderzucker/Staubzucker
  • außerdem Erdbeeren (püriert mit etwas Zucker)
Zubereitung
  1. Kekse in einen Gefrierbeutel füllen, Beutel verschließen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Händen vollständig zerbröseln
  2. Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und alles in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform drücken
  3. Bis zur Verwendung im Kühlschrank kühlen
  4. Backofen auf 160 °C (Umluft) vorheizen
  5. Philadelphia, Zucker und Zitronenabrieb miteinander vermengen
  6. Eier nacheinander unterrühren
  7. Sahne mit Puddingpulver steif schlagen und unter die Philadelphia-Masse heben
  8. Creme in die Form geben und glatt streichen
  9. Im unteren Ofendrittel ca. 45 Minuten backen
  10. Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. (Der Ofen wird mit gleicher Temperatur noch benötigt)
  11. Saure Sahne und Puderzucker glatt rühren und vorsichtig auf dem warmen Kuchen verteilen
  12. Den Kuchen erneut in den Ofen stellen und weitere 10 Minuten backen
  13. Cheesecake im abgeschalteten, geöffneten Ofen ca. 1 Stunde auskühlen lassen
  14. Anschließend 4 Stunden im Kühlschrank kühlen
  15. mit Erbeersauce servieren

Serviert habe ich den New York Cheesecake mit Erdbeersauce. Das ist natürlich optional. Auch ohne Frucht schmeckt er klasse.

New York Cheesecake mit ErdbeersauceNew York Cheesecake mit Erdbeersauce

Dieser Kuchen war nicht nur lecker, sondern half mir auch zum Gewinn. Ihr glaubt gar nicht wie glücklich ich war, als ich davon erfuhr.

Hamburg – meine Perle

Mit meiner Mama im Gepäck ging es also nach Hamburg und wir ließen uns einen Tag verwöhnen mit leckerem Essen Dank Philadelphia. Schaut euch daher auch unbedingt einmal die große Auswahl an Rezeptideen auf deren Seite an.

 

 

 

 

 

 

Das Fotostudio war einfach nur klasse, das Team super freundlich und wir konnten beim Workshop nicht nur einige Kniffe der Profis lernen, sondern auch diverse Rezepte ausprobieren. Nette Gespräche mit den anderen Teilnehmern rundeten das ganze Event perfekt ab.

Meine Mama und ich verbrachten ein wundervolles Wochenende in Hamburg mit ausgiebigen Shopping-Touren, leckerem Essen und langen Spaziergängen. Hach, war das toll.

Und zum krönenden Abschluss kann man uns auch noch in der aktuellen Lecker-Ausgabe (September 2019) finden. Ein bisschen stolz bin ich ja schon <3

 

 

 

 

 

 

 

 

Danke Lecker und Philadelphia für dieses wundervolle Erlebnis. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here