Rhabarber-Baiser-Torte

Kein Frühling ohne Rhabarber

Rhabarber-Baiser-Torte

Da ist die Rhabarberzeit nun zu Ende und ich komme mit einem Rezept um die Ecke…

Ich muss gestehen den Rhabarber dieses Jahr nicht so ausgekostet zu haben wie die letzten Jahre. Der Grund ist ganz simpel: 4 Stimmen gegen mich. Hier finde ich leider tatsächlich keine Rhabarber-Liebhaber. Auch wenn ich einen Kuchen auch locker alleine schaffen würde, backt man dann natürlich nicht so häufig mit Rhabarber… schade, Marmelade (Rhabarber-Erdbeer-Marmelade kam übrigens auch nicht an…). Banausen!

Wir haben den früher im Garten roh in Zucker getaucht gegessen. Ich habe es geliebt.

Heute verzieht sich bei dem Gedanken zwar auch mein Gesicht ein wenig, aber im Kuchen liebe ich ihn. Klassisch als Blechkuchen mit Streuseln oder mit Baiser. Lecker! Greift also bei dieser leckeren Rhabarber-Baiser-Torte zu, damit ich nicht alles alleine essen muss 😉

Rhabarber-Baiser-TorteRhabarber-Baiser-Torte

Auf dem letzten Drücker mache ich mit diesem Rezept noch bei Tina vom Blog „Lecker&Co“ bei ihrem aktuellen Blog-Event mit. Dort findet ihr weitere tolle Rhabarber-Rezepte (als Inspiration für die nächste Rhabarber-Saison ;-)):


Rhabarber-Baiser-Torte - Rezept
 
Zutaten
  • für den Teig (Springform 26 cm):
  • 150 g zimmerwarme Butter
  • 150 g Zucker
  • 225 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eigelb
  • 1 TL Backpulver
  • außerdem:
  • 3 Eiweiß
  • 150 g Zucker
  • 500 g Rhabarber
  • Speisestärke
  • 50 g Mandelblättchen
Zubereitung
  1. für den Teig die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Eigelb cremig aufschlagen
  2. Backpulver und Mehl mit unterrühren
  3. Backofen vorheizen (160 Grad Umluft)
  4. Rhabarber waschen, Fäden abziehen und in kleine Stücke schneiden
  5. Teig in die mit Backpapier ausgelegte und am Rand gefettete Springform geben und verstreichen
  6. Rhabarberstückchen darauf verteilen und mit etwas Stärke bestäuben
  7. min backen
  8. in der Zwischenzeit das Eiweiß steif schlagen, Zucker hinzugeben und zu einer glänzenden Masse aufschlagen
  9. Mandelblättchen ohne Fett in einer beschichteten Pfanne etwas anrösten
  10. Kuchen aus dem Ofen nehmen und den Baiser darauf verstreichen
  11. Mandelblättchen darauf verteilen und noch einmal 20 Minuten fertig backen

Rhabarber-Baiser-TorteRhabarber-Baiser-Torte

6 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here