Möhren-Parmesan-Risotto mit Hähnchenbrust

IMG_7281

Der klassische Babybrei Möhre-Reis-Hähnchen hier in der Familienversion für Groß und Klein (für Mini hab ich das Hähnchen nach dem Braten mit etwas Wasser püriert).

IMG_7286

IMG_7288

IMG_7299

Möhren-Parmesan-Risotto mit Hähnchenbrust - Rezept
 
Zutaten
  • (Risotto)-Reis
  • Möhren
  • Hähnchenbrust
  • Parmesan
  • Gewürze
Zubereitung
  1. Möhren schälen und in kleine Stücke raspeln (wer möchte kann auch eine Zwiebel mitraspeln)
  2. Möhren (und Zwiebeln) in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen und den Reis hinzugeben
  3. mit Wasser (ggf. etwas Brühe für einen intensivieren Geschmack) aufgießen und köcheln lassen (ca. 15 min)
  4. immer wieder umrühren und ggf. noch Flüssigkeit hinzugeben (zu flüssig sollte das Risotto aber nicht werden)
  5. Zum Schluss etwas Parmesan hinzugeben
  6. Hähnchenbrust parallel in einer Pfanne mit Öl beidseitig anbraten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here