Cheveres (Hot Dog mit Coleslaw)

amerikanischer Krautsalat mit Kindheitserinnerung

Cheveres Hot Dog Coleslaw (2) Cheveres Hot Dog Coleslaw (3)

Ihr kennt sicher alle dieses Gefühl von Kindheitserinnerungen, wenn man etwas längst vergessenes isst und auf einmal der Geschmack einen zurück in die Vergangenheit versetzt. Diese Momente hat mein Mann auf unserer momentanen Reise durch Mittelamerika quasi täglich. Er findet im Supermarkt Süßigkeiten und schwärmt davon oder isst auf der Straße Snacks, die es in seiner neuen Wahlheimat in Deutschland nicht gibt. Er bekommt dann so ein Glänzen in seinen Augen <3

Und im nächsten Moment kommt direkt immer “Sarah, du musst lernen wie man das kocht!”.

Andere Frauen wären vielleicht genervt, aber bei mir trifft er damit ja zum Glück immer den richtigen Nerv 😉

So war es auch dieses Mal mit einer relativ simplen Sache, die ich jedoch tatsächlich noch nie selber zubereitet hatte. “Cheveres” ist hier in Guatemala quasi eine mobile Imbisskette der ersten Stunde. Schon ewig gibt es diese Hot Dog-Stände an sämtlichen Straßenecken. Ihr Markenzeichen ist Krautsalat in verschiedenen Varianten auf dem Hot Dog serviert. Auf fast jedem Kindergeburtstag wurden solche mobilen Hot Dog-Stände gemietet und Würstchen wurden verteilt.

Im Auftrag von Zorra sucht Eva diesen Monat beim Blogevent Rezepte zum Thema Kraut/Kohl. Da passt unsere amerikanische Variante des Krautsalates mit deutschen Händen in Guatemala zubereitet doch ganz gut zu 😉

Cheveres Hot Dog Coleslaw (4)

Gesagt, getan. Es wurde also geraspelt, geraspelt und geraspelt. Ich hatte zwar vor unserer Reise kurz überlegt sämtliche Küchengeräte einzupacken, den Gedanken dann aber doch wieder verworfen. Zum Glück habe ich eine Reibe in unserer momentanen Küche gefunden. Mein Armtraining hatte ich damit auch absolviert 😉

Cheveres Hot Dog Coleslaw (5)

Der Coleslaw (Krautsalat) schmeckt natürlich auch ohne Hot Dog. Er lässt sich z.B. super zu Frittiertem kombinieren.

Bei uns wird er diesen Sommer bestimmt auch in Deutschland beim gemeinsamen Grillen im Garten zum Einsatz kommen: ein Stück Heimat für meinen Mann quasi 😉

Cheveres Hot Dog Coleslaw (1)

Cheveres Hot Dog Coleslaw (6)

Cheveres Hot Dog Coleslaw (7)

Cheveres Hot Dog Coleslaw (8)

Cheveres Hot Dog Coleslaw (9)

Cheveres Hot Dog Coleslaw (10)

Cheveres Hot Dog Coleslaw (11)

Cheveres (Hot Dog mit Coleslaw) - Rezept
Zutaten
  • 1 kleiner Kopf Weißkohl
  • 2 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel
  • 1 Glas Mayonnaise
  • 3 EL Senf
  • Salz/Pfeffer
  • Hot Dog-Brötchen und Würstchen
  • ggf. Ketchup
Zubereitung
  1. Möhren, Zwiebel und Apfel schälen
  2. äußere Blätter und den Strunk vom Weißkohl entfernen und vierteln
  3. Mayonnaise mit Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Möhren, Kohl, Zwiebel und Apfel raspeln und mit der Soße gut vermengen
  5. mind. 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen
  6. mit Hot Dogs und Ketchup servieren

Zum Event und vielen weiteren Krautrezepten geht es hier entlang:

Blog-Event CXVI - German Krautköpfe (Einsendeschluss 15. Februar 2016)

- Anzeige-

Das könnte dir auch gefallen

letzte Wochenpläne

3 KOMMENTARE

  1. Hallo liebe Sarah,
    vielen Dank für deinen schönen Beitrag zum Event!
    Das ist ja mal toll zu hören, dass es auch in Guatemala Krautsalat gibt! Sehr witzig und ich kann mir das auch ziemlich lecker vorstellen! Schöne Idee!
    Liebe Grüße und euch noch eine tolle Reise,
    Eva

  2. Den Krautsalat habe ich jetzt schon öfter gemacht. Kommt bei meinen Kids mir Hot Dogs super an.
    Denke im Sommer wenn die Grillsaison beginnt wird er oft dabei sein.
    Wirklich lecker!!!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte