Feta-Blätterteig-Päckchen auf Salat

Leckerer Salat

Feta-Blätterteig-Päckchen auf Salat

An manchen Tagen bleibt die Küche kalt und es gibt nur Salat. Ich liebe Salate mit einer Beilage wie überbackenen Käse oder ähnlichem. Daher habe ich dieses Mal einfach ein Stück Feta mit Blätterteig umwickelt und kurz in den Backofen gesteckt. Das geht schnell, schmeckt super und sättigt ohne dabei schwer im Magen zu liegen.

Als Dressing habe ich mich für die Kombination Balsamico mit Honig entschieden, da es gut zu dem salzigen Schafskäse passt. Probiert die Kombination unbedingt mal aus.

Feta-Blätterteig-Päckchen auf Salat

Feta-Blätterteig-Päckchen auf Salat - Rezept
Zutaten
  • für 2 große Salatteller oder 4 Beilagensalate:
  • Salat nach Wahl (z.B. Feldsalat)
  • Gemüse (z.B. Tomaten, Möhren, Gurken, Frühlingszwiebeln)
  • 1 verzehrfertiger Blätterteig aus der Kühltheke
  • 1 Feta
  • Für das Dressing: etwas Öl und Balsamicoessig, 1 EL Honig, Messerspitze Senf, Prise Zucker, Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Blätterteig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ausrollen und halbieren oder vierteln
  2. Feta halbieren oder vierteln
  3. Feta mit einem Stück Blätterteig einschlagen (entweder 2 oder 4 Feta-Blätterteig-Päckchen)
  4. im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft ca. 12-15 Minuten überbacken, bis der Blätterteig Farbe angenommen hat
  5. in der Zwischenzeit Gemüse waschen bzw. schälen und in kleine Stücke schneiden
  6. Dressing anrühren (etwas Öl und Balsamico, 1 EL Honig, Messerspitze Senf, Prise Zucker, Salz, Pfeffer und etwas Wasser)
  7. Salat mit Dressing übergießen/vermischen und mit den überbackenen Feta-Blätterteig-Päckchen servieren

 

Bei den Salatzutaten könnt ihr natürlich beliebig variieren nach Lust und Laune. Im Winter esse ich gerne Feldsalat und kombiniere dies mit knackigen Möhren oder Nüssen. Im Sommer hat man da mehr Auswahl. Käse passt fast immer zu Salat.

Feta-Blätterteig-Päckchen auf Salat

Die Kids hatten übrigens Pizza-Blätterteig-Schnecken und Rohkost und Kräuter-Dipp statt Salat. Rohkost geht hier tatsächlich immer, obwohl besonders der Mittlere bei warmem Gemüse sehr mäkelig ist. Ich rede mir ein, das er so wenigstens etwas gesunde zu sich nimmt 😉 Aber das kennt sicher der ein oder andere. Alles eine Phase, oder wie war das?

Die leckeren Pizza-Schnecken hat unsere Große ganz alleine gemacht und war mächtig stolz. Sie hilft mittlerweile immer mehr beim Kochen und Backen.

- Anzeige-

Das könnte dir auch gefallen

letzte Wochenpläne

2 KOMMENTARE

  1. Sieht richtig gut aus. Ich mache das recht ähnlich, packe die Fetastücke aber in Filoteig ein (der von anderen Rezepten übrig bleibt). Wenn man will, kann man dann noch etwas Honig darüber geben (nichts für jeden Tag ;))

    • Oh ja, Filoteig eignet sich auch super dafür. Und Honig ist immer klasse zu Käse. Jetzt krieg ich Hunger 😉
      Liebe Grüße,
      Sarah

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte