Fruchtige Biskuitrolle im bunten Design

Bunt, bunter, Biskuitrolle

IMG_5868

Und da soll nochmal jemand sagen ├ťbung mache nicht den Meister ­čśë

Mein erster Biskuitrollenversuch (mit den s├╝├čen Marienk├Ąfern) war zwar geschmacklich top und nett anzusehen, aber mit einer richtigen Biskuitrolle hatte er nicht viel ├ähnlichkeit. Und da sich Madame ja danach direkt eine Luftballon-Rolle gew├╝nscht hatte, war der Anlass f├╝r einen zweiten Versuch direkt gegeben.

Was macht man nicht alles f├╝r die Kids an einem Feiertag in der Fr├╝h? ­čśë

Also ging es ran an die Regenbogenfarben. Wie auch beim ersten Versuch f├Ąrbte ich den Teig in unterschiedliche Farben und habe dann zun├Ąchst die Punkte kurz in den Backofen gegeben (wirklich nur 1-2 Minuten).

IMG_5840 IMG_5841

Anschlie├čend habe ich den ganzen Boden abgebacken, direkt in einem Geschirrtuch eingerollt abk├╝hlen lassen (dieses Mal auch richtig herum von der schmalen Seite angefangen eingerollt) und danach mit der Mascarpone-Quark-Masse gef├╝llt.

IMG_5842

Das Ergebnis fiel direkt um einiges besser aus als der erster Versuch. Kinder und Mama waren gl├╝cklich ­čśë

IMG_5864

IMG_5873

 

Biskuitteig - Rezept
Zutaten
  • 4 Eier
  • 4 EL Wasser
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Lebensmittelfarbe
Zubereitung
  1. Backofen bei 180-200 Grad vorheizen
  2. die Eier zusammen mit dem Zucker und dem Wasser schaumig schlagen
  3. Mehl und Backpulver mischen und gesiebt zum Teig geben und kurz unterr├╝hren
  4. je ein bisschen Teig abnehmen und mit Lebensmittelfarbe einf├Ąrben
  5. den eingef├Ąrbten Teig in Kreisen mit Hilfe eines Spritzbeutels (mit dem L├Âffel geht es aber auch) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und f├╝r ca. 1-2 Minuten in den Ofen geben
  6. herausnehmen, den restlichen Teig darauf verteilen und f├╝r ca. 10-12 Minuten backen
  7. ein Geschirrtuch mit etwas Zucker bestreuen
  8. den Teig direkt nach dem Herausnehmen aus dem Backofen vorsichtig vom Backpapier l├Âsen und auf das Geschirrtuch legen
  9. mit dem Geschirrtuch zusammen von der schmaleren Seite beginnend einrollen und ausk├╝hlen lassen

IMG_5887
F├╝llung - Rezept
Zutaten
  • 250 g Mascarpone
  • 150 g Magerquark
  • 250 g Erdbeeren
  • einige Blaubeeren
  • 2 EL Zucker
Zubereitung
  1. Erdbeeren (und Blaubeeren) waschen, Bl├Ątter entfernen und in kleine St├╝cke schneiden
  2. Mascarpone mit dem Quark, dem Zucker und dem Obst verr├╝hren
  3. auf den ausgek├╝hlten Biskuitteig geben und diesen rollen
  4. im K├╝hlschrank lagern bis zum Servieren

 

- Anzeige-

Das k├Ânnte dir auch gefallen

letzte Wochenpl├Ąne

2 KOMMENTARE

  1. Also wenn ich ehrlich bin, dann schreckt mich die blaue Farbe total ab…
    Aber dennoch gratuliere ich dir zu deinen Backerfolgen! An Biskuitrolle habe ich mich selbst n├Ąmlich noch nie gewagt ­čśë
    Liebe Gr├╝├če

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte