Kaiserschmarrn

mit Vanillesauce und Apfelmus

Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn wird hier geliebt. Eine Variante mit Heidelbeeren und Haferflocken findet ihr bereits auf dem Blog. Dieses Mal gab es die klassische Version bei uns. Ich esse gerne Rosinen dazu, die Kids bevorzugen nur Vanillesauce und Apfelmus.

Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn - Rezept
Zutaten
  • für 3-4 Portionen:
  • 4 Eier
  • 30 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 375 ml Milch
  • 125 g Mehl
  • 40 g Butter
  • Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • ggf. Rosinen und Vanillesauce/Apfelmus als Beilage
Zubereitung
  1. Eier trennen
  2. Eigelb, Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren bis die Masse hellgelb und cremig wird Milch und nach und nach Mehl unterrühren
  3. Eiweiß in einer weiteren Schüssel steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben
  4. in einer Pfanne Butter erhitzen, Teig einfüllen und bei kleiner Hitze stocken lassen
  5. wenn die untere Seite goldgelb ist, den Teig wenden und dabei "zerreißen"
  6. diesen Vorgang mehrfach wiederholen
  7. ggf. mit Rosinen servieren und mit Puderzucker bestreuen
  8. wir essen noch gerne Vanillesauce und Apfelmus dazu

 

Kaiserschmarrn

 

- Anzeige-

Das könnte dir auch gefallen

letzte Wochenpläne

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte