Möhrenwaffeln

schmecken Groß und Klein

Möhren müssen nicht immer süß sein. Auch herzhaft schmecken sie super und können bereits von den Kleinen mitgegessen werden.

Möhrenwaffeln - Rezept
 
Zutaten
  • für ca. 10 belgische Waffeln:
  • 5 große Möhren
  • 2 Eier
  • 50 g Butter
  • 350 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 bis 2 TL Kräutersalz
Zubereitung
  1. Möhren schälen und klein raspeln
  2. Butter schmelzen
  3. alle Zutaten miteinander vermengen
  4. Waffeln nacheinander abbacken

Die Möhrenwaffeln schmecken pur bereits gut, können aber auch belegt werden. Wir essen sie gerne mit Kräuterquark. Tomaten und angebratener Speck passen auch perfekt dazu.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here