Schmorbohnen

Aus der Rubrik “schön ist was anderes, aber lecker” 😉

schmorbohnen-1

Schmorbohnen gab es oft bei meiner Oma. Ich esse es super gerne.

IMG_2618

schmorbohnen-2

Schmorbohnen - Rezept
Zutaten
  • für 3-4 Portionen:
  • 1 Glas (Brech-)Bohnen
  • 2 grobe frische Bratwürstchen
  • 1 Becher Schmand oder Creme fraîche
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Bohnenkraut
  • Beilage: Salzkartoffeln
Zubereitung
  1. parallel zu den Schmorbohnen Salzkartoffeln kochen
  2. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden
  3. Bratwurst stückeln (ich drücke sie immer aus der Haut raus)
  4. Bohnen abtropfen lassen
  5. Zwiebel zusammen mit der Bratwurst mit etwas Öl anbraten
  6. Bohnen zu den Bratwurststücken hinzugeben
  7. Mit Schmand oder Creme fraîche vermengen
  8. würzen (Salz, Pfeffer, Bohnenkraut)
  9. Salzkartoffeln zu den Schmorbohnen servieren

schmorbohnen-3

schmorbohnen-4

Mögliches Rezept für eine Grüne Woche.

- Anzeige-

Das könnte dir auch gefallen

letzte Wochenpläne

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte