Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung

Ein Stückchen Italiens

Canneloni Spinat Ricotta Füllung (5)

Oh, die italienische Küche hat ja so einige Leckereien neben Pizza zu bieten. Pasta lieben wir ebenso. Cannelloni habe ich bisher selten selbst gemacht, da der Aufwand relativ hoch ist. Geschmacklich liegt es der Lasagne sehr nah, daher könnte man auch den einfacheren Weg mit Lasagneplatten nehmen 😉 Optisch macht es natürlich einiges mehr her.

Mit einem kleinen Trick gelingt das Füllen auch relativ schnell. Ich habe dieses Mal einen Deckel von einem Dressingshaker als Trichter genommen, natürlich geht dafür auch ein Spritzbeutel. Ich stelle mir eine Cannelloni an den Rand, befülle sie und kippe sie zur Seite. Dies mache ich in 2 Schichten, mit Bechamélsoße dazwischen und oben und unten je Tomatensoße. Gefüllt habe ich sie mit (gehacktem) Spinat und Ricotta.

Canneloni Spinat Ricotta Füllung (1)Canneloni Spinat Ricotta Füllung (2)Canneloni Spinat Ricotta Füllung (3)

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und war verdammt lecker.

Canneloni Spinat Ricotta Füllung (6)

Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung - Rezept
 
Zutaten
  • für 4 Personen:
  • 1 Paket Cannelloni
  • Spinat (z.B. gehackter TK-Babyspinat)
  • 1 Schälchen Ricotta-Käse
  • passierte oder gestückelte Tomaten
  • Gewürze, Salz, Pfeffer, Muskat
  • Milch, Mehl, Butter, Gemüsebrühe
Zubereitung
  1. Spinat auftauen, mit dem Ricotta vermengen und würzen
  2. Bechamélsoße vorbereiten: ein Stück Butter in der Pfanne erhitzen, mit dem Rührbesen etwas Mehl einrühren bis eine Masse entsteht und unter ständigem Rühren Milch und etwas Gemüsebrühe hinzugeben und von der Kochstelle nehmen, wenn eine cremige Konsistenz entstanden ist
  3. Tomatensoße mit Salz und Pfeffer würzen
  4. Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen
  5. in einer Auflaufform etwas Tomatensoße auf dem Boden der Form verteilen
  6. Cannelloni mit der Spinat-Ricotta-Mischung befüllen und nebeneinander in die Form legen
  7. mit Bechamélsoße bestreichen
  8. zweite Reihe Cannelloni befüllen und in die Form legen und wiederum mit der Bechamélsoße betreichen
  9. zum Schluss die restliche Tomatensoße über die Cannelloni geben bis alle bedeckt sind
  10. ca. 30-35 min im Backofen backen (ggf. Stäbchenprobe, ob sie schon weich sind)

Canneloni Spinat Ricotta Füllung (7)Canneloni Spinat Ricotta Füllung (4)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here