Anzeige

Erbsensuppe mit Zwiebel-Knoblauch-Croutons

Schnelle leichte Erbsensuppe mit Topping

IMG_7353

Die sommerliche Erbsensuppe gab es bei uns vor einiger Zeit schon einmal. Dieses Mal mit einem anderen Topping: dazu hab ich einfach etwas Brötchen (hatte noch Tost-Brötchen übrig, Baguette o.ä. geht aber auch) IMG_7354

Anzeige

IMG_7357

IMG_7370
IMG_7389

Erbsensuppe mit Zwiebel-Knoblauch-Croutons
Zutaten
  • Beutel TK Erbsen
  • Creme fraiche (oder Sahne)
  • Brühe, Minze
  • Brötchen, Zwiebel, Knoblauch(öl)
Zubereitung
  1. Erbsen in etwas Wasser köcheln lassen
  2. mit etwas Brühe und Minze würzen
  3. Erbsen pürieren (ggf. etwas Wasser vorher abschütten, denn es sollte nicht allzu flüssig sein)
  4. halben Becher Creme fraiche hinzugeben und mit dem Topping (Brötchenstückchen und Zwiebeln in einer Pfanne mit Knoblauchöl angebraten) servieren
In diesem Beitrag kann es Affiliate-Links geben. Schau dir unsere Datenschutzerklärung an.
Anzeige
Heute beliebt

Herz-Krapfen

etwas Süßes zum Valentinstag Mein Mann und ich haben uns

Kategorie & Tags
Worauf hast du Appetit?
Schon probiert?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert Kinderkommtessen.de Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel deines Kommentars. Du kannst deine Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung. 
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Anzeige
0
Magst du diesen Inhalt? Schreibe einen Kommentar 😜x