Gnocchi mit Tomaten-Mozzarella-Sauce

Schnelles Mittagessen

Gnocchi mit Tomaten-Mozzarella-Sauce

Wenn es mittags schnell gehen muss, serviere ich gerne Gnocchi. Diese habe ich meist immer da und mit Spinat-, Käse- oder Tomatensauce sind sie hier ein beliebtes Gericht.

Die Tomaten-Mozzarella-Sauce ist schnell gemacht und wird durch italienische Kräuter sehr aromatisch.

Gnocchi mit Tomaten-Mozzarella-Sauce

Dazu gab es Tomaten-Blätterteig-Ecken mit Frischkäse.

Gnocchi mit Tomaten-Mozzarella-Sauce

Gnocchi mit Tomaten-Mozzarella-Sauce - Rezept
Zutaten
  • für 3 - 4 Portionen:
  • 1 Packung Gnocchi (500 g)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 kleine Schalotten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose stückige oder passierte Tomaten 400g
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Kugel (Büffel)Mozzarella
  • Schuss Sahne
  • Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano
Zubereitung
  1. Schalotten schälen und fein würfeln
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin unter Rühren anschwitzen
  3. Tomatenmark hinzufügen und kurz mitrösten
  4. Tomaten und den Weißweinessig dazugeben und alles vorsichtig miteinander verrühren
  5. mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und bei mittlerer Hitze für etwa 5-7 Minuten köcheln lassen
  6. Mozzarella zerpflücken und in der Soße schmelzen lassen (ich gebe auch noch einen Schuss Sahne hinzu)
  7. Gnocchi parallel nach Packungsanweisung zubereiten und mit der Sauce servieren

Übrigens ist die Sauce auch als Suppe super lecker.

Gnocchi mit Tomaten-Mozzarella-Sauce Gnocchi mit Tomaten-Mozzarella-Sauce

- Anzeige-

Das könnte dir auch gefallen

letzte Wochenpläne

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte